Guido Maria Kretschmer feiert 50. Geburtstag

Guido Maria Kretschmer wird am Montag 50 Jahre alt. Der TV-Charmeur moderiert nicht nur die Erfolgsshow "Shopping Queen", er designt auch die Stewardess-Uniformen für Emirates und Hapag Loyd. Eine beeindruckende Karriere.
| (dr/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Guido Maria Kretschmer mit seinem Ehemann Frank Mutters. Die beiden kennen und lieben sich bereits seit 30 Jahren.
Guido Maria Kretschmer mit seinem Ehemann Frank Mutters. Die beiden kennen und lieben sich bereits seit 30 Jahren. © dpa

Guido Maria Kretschmer wird am Montag 50 Jahre alt. Der TV-Charmeur moderiert nicht nur die erfolgreiche Show "Shopping Queen", er designt auch die Stewardess-Uniformen für Emirates und Hapag Loyd. Eine beeindruckende Karriere.

München - Herzlichen Glückwunsch, Guido Maria Kretschmer! Der immer fröhliche und stets lächelnde Charmeur wird am heutigen Montag tatsächlich bereits ein halbes Jahrhundert alt. Und Kretschmer hat natürlich einiges zu feiern: Erfolgreich als Moderator, TV-Juror, Designer und natürlich als Bestseller-Autor läuft es seit vielen Jahren beruflich überragend. Auch privat schwebt Kretschmer seit 30 Jahren auf Wolke sieben. Damals lernte er seinen heutigen Ehemann Frank Mutters (59) in der Münsteraner Kultkneipe "Kling Klang" kennen und lieben.

Sehen Sie einen Beitrag über Guido Maria Kretschmer auf MyVideo

Nur wenigen Promis gelang, was dem gebürtigen Münsteraner scheinbar ohne größere Probleme von der Hand geht: Er ist Everybody's Darling. Neid und Missgunst musste Kretschmer nie kennenlernen, zumindest nicht in der Öffentlichkeit.

 

Alle lieben Guido

 

Bisweilen scheint die Zuneigung, die ihm in den letzten Jahren entgegengebracht wird, schier grenzenlos. Nicht nur wegen seiner Mode-Kompetenz, sondern auch wegen seines erfrischend normalen Umgangs mit seiner Homosexualität, ist er so beliebt. "Ich bekomme so viel Post von Menschen, die sich freuen, dass ich so offen damit umgehe", sagte Kretschmer in einem Interview mit dem "People"-Magazin.

In den letzten Jahren rückte er durch Shows wie Das Supertalent oder "Shopping Queen" mehr und mehr in den medialen Fokus. Vorbei war die Zeit des stillen Designers im Hintergrund. Doch Kretschmer ist mehr als ein TV-Star: Er ist vor allem ein seit vielen Jahren international anerkannter Modeschöpfer. Seine Karriere begann er auf der Baleareninsel Ibiza, mit selbstgenähten Klamotten auf einem Hippiemarkt. Kein Geringerer als Udo Lindenberg wurde als erster Promi auf Kretschmer aufmerksam und orderte bei ihm für seine damalige Tour eine Stange voller Brokatjacken.

 

Ein internationaler Mode-Star

 

1987 startet Kretschmer dann mit der Produktion von Unternehmenskleidung. Unter anderem schneiderte er die Uniformen der Crewmitglieder für die Fluglinien Emirates und Hapag Lloyd. Stars wie Charlize Theron, Jane Seymour, Martina Gedeck, Iris Berben oder Heino Ferch schwören seit Jahren auf seine Kollektionen. Darüber hinaus ist Kretschmer auch bei Film und Theater tätig und stattete unter anderem das Ensemble der Deutschen Oper Berlin und die Schauspieler in Matthias Schweighöfers Film "Rubbeldiekatz", in dem er selbst eine Gastrolle übernahm, aus. 2005 präsentierte er seine Kreationen erstmals auf der Berliner Fashion Week.

Lesen Sie hier: Guido Maria Kretschmer bekommt neue TV-Show

Jetzt wird Kretschmer 50 Jahre alt. Ein Alter, das für viele Menschen ein einschneidendes Erlebnis darstellt - aber nicht für ihn. "50 ist eine Zahl, mehr nicht", sagte der Designer auf seinen nahenden Geburtstag angesprochen. Er habe keine Angst vor dem Altern. Nur einmal, bei einem Klassentreffen, sei er kürzlich ein klein wenig nervös geworden. "Mancher hätte äußerlich mein Vater sein können", berichtete Kretschmer. Er selbst habe nämlich vergessen, dass er ebenfalls älter werde. Man sieht es ihm auch nicht an...

 

 

 

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren