Große Familie: Schwedische Royals grüßen aus dem Sommerurlaub

Die schwedische Königsfamilie genießt ihren Sommerurlaub. Auf einem Foto haben sich nun alle drei Generationen versammelt.
| (jom/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
König Carl XVI. Gustaf (Mitte) freut sich über das Wiedersehen mit seiner ganzen Familie.
König Carl XVI. Gustaf (Mitte) freut sich über das Wiedersehen mit seiner ganzen Familie. © Jonas Ekströmer/Kungl. Hovstaterna

Die schwedischen Royals genießen derzeit Familienzeit. "Wieder zusammen auf Öland!", heißt es in einem Instagram-Posting, mit dem die Königsfamilie aus dem Sommerurlaub grüßt. "Ein lang ersehntes Wiedersehen für den König. Die Familie ist nach langer Zeit an verschiedenen Orten nun auf der 'Insel der Sonne und der Winde' wiedervereint."

Anzeige für den Anbieter Instagram über den Consent-Anbieter verweigert

Auf dem Foto im Grünen sitzen König Carl XVI. Gustaf (75) und Königin Silvia (77) in der Mitte des Bildes, ihre Kinder Kronprinzessin Victoria (44), Prinzessin Madeleine (39) und Prinz Carl Philip (42) posieren stehend hinter ihnen. Zudem sind deren Partner und Kinder mit dabei: Madeleines Mann Chris O'Neill (47) mit den Kindern Adrienne (3), Nicolas (6) und Leonore (7). Carl Philips Frau Prinzessin Sofia (36) mit den Söhnen Julian (3 Monate), Alexander (5) und Gabriel (3) sowie Daniel von Schweden (47), Ehemann der Kronprinzessin, mit den gemeinsamen Kindern Estelle (9) und Oscar (5). Auch zwei Hunde haben sich zu der großen Familie gesellt.

Anzeige für den Anbieter Glomex über den Consent-Anbieter verweigert

Familiäre Geburtstagsfeier

Bereits den 44. Geburtstag von Kronprinzessin Victoria am 14. Juli hatte die Familie traditionell in Solliden auf der schwedischen Insel Öland verbracht. Das alljährliche öffentliche Treffen mit den Royal-Fans auf dem Schloss musste hingegen aufgrund von Corona erneut ausfallen. Stattdessen fand "eine pandemieangepasste Version" des Victoria-Tages statt. Ihre Schwester Madeleine konnte mit ihrer Familie lange Zeit aufgrund der Corona-Beschränkungen nicht von ihrer Wahlheimat Miami in ihre Heimat Schweden reisen. Den Sommer soll die Familie in Schweden verbringen.

Hinweis: Diese Meldung ist Teil eines automatisierten Angebots der nach strengen journalistischen Regeln arbeitenden Agentur spot on news. Sie wird von der AZ-Onlineredaktion nicht bearbeitet oder geprüft. Fragen und Hinweise bitte an feedback@az-muenchen.de

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren