"Grey's Anatomy"-Star Kelly McCreary ist schwanger

Kelly McCreary wird zum ersten Mal Mutter. Der "Grey's Anatomy"-Star ist schwanger. Die freudige Nachricht verkündete die Schauspielerin via Instagram.
| (tae/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Kelly McCreary erwartet ihr erstes Kind.
Kelly McCreary erwartet ihr erstes Kind. © DFree / Shutterstock.com

Schauspielerin Kelly McCreary (39) und ihr Ehemann, Regisseur Pete Chatmon (44), erwarten ihr erstes Kind. Das verkündete die "Grey's Anatomy"-Darstellerin in einem Instagram-Post. Auf dem dazugehörigen Foto präsentiert die Schauspielerin stolz ihren positiven Schwangerschaftstest. "Wenn Verspätung pünktlich kommt... Überraschung! Wir bekommen ein Baby! Pete und ich freuen uns sehr, unsere Familie zu vergrößern und die Neuigkeiten mit euch allen zu teilen!", schrieb sie dazu.

Anzeige für den Anbieter Glomex über den Consent-Anbieter verweigert

Auf einem weiteren Bild ist sie mit ihrem Ehemann zu sehen. Beide zeigen grinsend auf McCrearys Halskette, die den Schriftzug "Hot Mama" (dt. "heiße Mama") trägt. Pete Chatmon verkündete die freudige Neuigkeit mit denselben Fotos. "Das ist mein liebster Montags-Post aller Zeiten. Ich bin so aufgeregt, unsere Familie zu vergrößern und Papa zu meinem Lebenslauf hinzuzufügen", erklärte der Regisseur.

Anzeige für den Anbieter Instagram über den Consent-Anbieter verweigert

Aus "Grey's Anatomy" bekannt

Das Paar lernte sich am Set der Serie "Grey's Anatomy" kennen und ist seit 2019 verheiratet. Seit 2014 verkörpert Kelly McCreary die Herzchirurgin Dr. Margaret "Maggie" Pierce in der beliebten US-Arztserie. Die Schauspielerin ist auch aus den Serien "White Collar", "Emily Owens" und dem "Grey's Anatomy"-Spin-off "Station 19" bekannt.

Hinweis: Diese Meldung ist Teil eines automatisierten Angebots der nach strengen journalistischen Regeln arbeitenden Agentur spot on news. Sie wird von der AZ-Onlineredaktion nicht bearbeitet oder geprüft. Fragen und Hinweise bitte an feedback@az-muenchen.de

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren