"Grey's Anatomy"-Star Jesse Williams' Ehe ist zerbrochen

"Grey's Anatomy"-Mime Jesse Williams muss eine Trennung verkraften: Er und Ehefrau Aryn Drake-Lee lassen sich scheiden.
| (nam/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen

"Grey's Anatomy"-Mime Jesse Williams muss eine Trennung verkraften: Er und Ehefrau Aryn Drake-Lee lassen sich scheiden.

Es ist ein turbulentes Jahr für die Stars der Kultserie "Grey's Anatomy": Patrick Dempsey will mit 51 noch einmal ein Kind adoptieren, Camilla Luddington (33) ist Mutter geworden, Chandra Wilsons (47) Tochter ist schwer erkrankt - und nun ist auch noch die Beziehung von Jesse Williams alias Dr. Jackson Avery zerbrochen: Der 35-Jährige und seine Ehefrau Aryn Drake-Lee lassen sich scheiden, wie das Portal "TMZ.com" berichtet.

Auch auf der großen Leinwand hat sich Jesse Williams schon versucht: Den Film "The Cabin in the Woods" können Sie hier streamen

Williams und die Immobilienmaklerin waren seit dem Jahr 2012 verheiratet. Zusammen hat das Paar zwei kleine Kinder, Sohn Maceo (1) und Tochter Sadie (3). Ein Rosenkrieg scheint immerhin nicht zu drohen. Nach Informationen der Webseite handelt es sich um eine "freundschaftliche" Trennung. Unlängst hatte Williams bereits die "Grey's Anatomy"-Fans in eine Art Trennungsangst versetzt: Ein simples Instagram-Foto vom Set, unterschrieben mit den Worten "Hi. Bye.", sorgte kurzzeitig für Ausstiegsgerüchte.

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren