"Grey's Anatomy": Ellen Pompeo meldet sich nach Justin-Chambers-Aus

Nach dem überraschenden Aus von Justin Chambers in der Erfolgsserie "Grey's Anatomy" meldet sich nun seine Kollegin Ellen Pompeo zu Wort.
| (dr/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Ellen Pompeo spielt seit Beginn der Serie in "Grey's Anatomy"
DFree / Shutterstock.com Ellen Pompeo spielt seit Beginn der Serie in "Grey's Anatomy"

Die Nachricht vom freiwilligen Aus von Justin Chambers (49) bei der Erfolgsserie "Grey's Anatomy" traf nicht nur die treuen Fans hart. Auch seine Kollegin Ellen Pompeo (50) scheint von der Entscheidung überrascht worden zu sein. Auf Twitter teilte sie einen Beitrag der "Vanity Fair" und schrieb dazu: "Wahrere Worte sind niemals ausgesprochen worden." Damit nahm sie Bezug auf den Tweet des Magazins, das den Rückzug Chambers als den "bisher größten Verlust" der Serie bezeichnete.

Hier gibt es die erste Staffel von "Grey's Anatomy"

Ihren Post garnierte Pompeo mit einem Emoji, welches ein gebrochenes Herz symbolisiert. Chambers war wie Pompeo seit der ersten Staffel Teil des Casts. Seine letzte Folge wurde bereits am 14. November 2019 ausgestrahlt. In einer Mitteilung sprach der Schauspieler davon, dass es keinen guten Zeitpunkt für seinen Ausstieg geben würde. Er erklärte seine Entscheidung mit seinem 50. Geburtstag in diesem Jahr, seiner Frau und seinen "fünf wunderbaren Kindern".

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren