Grenfell Tower: Adele sorgt für Kids

Adele (29, "25") hat nach dem verheerenden Brand des Grenfell Towers in London nicht nur Geld für die Betroffenen gesammelt.
| (hub/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

Adele (29, "25") hat nach dem verheerenden Brand des Grenfell Towers in London nicht nur Geld für die Betroffenen gesammelt.

Auch jetzt kümmert sie sich offenbar weiter um die Menschen, die durch die Katastrophe leiden. Für Kinder, die den Brand überlebt haben, hielt die Sängerin gerade eine private Filmvorführung ab, wie "The Sun" berichtet.

Musik von Adele finden Sie hier

Zu sehen gab es dabei in einem Londoner Kino "Ich - Einfach unverbesserlich 3". Adele - ganz ohne Make-up - posierte für viele Bilder mit den Kindern. Laut "Sun" waren die Familien "überwältigt" von der Aktion der Sängerin. "Als Londonerin hat sie kein Geheimnis daraus gemacht, wie sehr sie das Grenfell-Tower-Feuer getroffen hat, sie will helfen, wo sie nur kann", wird eine Quelle zitiert.

 

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren