Golf-Set von Donald Trump wird versteigert

Wer schon immer mal mit einem originalen Donald-Trump-Golfschläger eine Runde drehen wollte, der hat jetzt die Gelegenheit dazu. Ein ganzes Schläger-Set steht zum Verkauf.
| (dr/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

Wer schon immer mal mit einem originalen Donald-Trump-Golfschläger eine Runde drehen wollte, der hat jetzt die Gelegenheit dazu. Ein ganzes Schläger-Set steht zum Verkauf.

Kaum ein Mensch auf diesem Planeten wird politisch kontroverser diskutiert als der amtierende US-Präsident Donald Trump (71). Über eines sind sich die Experten allerdings seit Jahren einig: Trump ist ein exzellenter Golfspieler. Jetzt wird eines seiner exklusiven Golfschläger-Sets beim Auktionshaus RR Auction verhökert. Trump soll damit vor mehr als zehn Jahren auf seinem eigenen Kurs in Bedminster im US-Bundesstaat New Jersey gespielt haben. Erfahren Sie in "Great again!" alles über die politische Strategie von Donald Trump

Das Auktionshaus erhofft sich Erlöse rund um 30.000 US-Dollar. Die Geschichte zu dem Set: Trump habe die Schläger seinerzeit seinem persönlichen Caddie, Andrew Lombardi, geschenkt, der sie nun veräußert. Auf den Schlägern ist in Großbuchstaben "D.TRUMP" eingraviert. Kenner wissen aber: Seine heutigen Schläger lässt Trump seit einigen Jahren mit "DJT1" markieren, was für Donald John Trump der Erste stehen soll.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren