"Golden Girls"-Star Betty White verrät Geheimnis seines hohen Alters

Am 17. Januar feiert Betty White ihren 99. Geburtstag. Nun hat sie ihr Geheimnis für gute Gesundheit im hohen Alter verraten.
| (wue/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

Die 1922 in den Vereinigten Staaten von Amerika geborene Schauspiellegende Betty White feiert am 17. Januar ihren 99. Geburtstag. Der "Golden Girls"-Star verrät, dass er sich immer noch bester Gesundheit erfreut. "Ich bin mit guter Gesundheit gesegnet", erzählt White. 99 Jahre alt zu werden sei also nicht viel anders, als 98 zu werden, scherzt die Schauspielerin und Komikerin im Gespräch mit dem US-Magazin "People".

Anzeige für den Anbieter Glomex über den Consent-Anbieter verweigert

Das ist es wohl auch, was sie jung hält - ihr Sinn für Humor. "Nimm dich selbst nicht zu ernst. Du kannst andere belügen - was ich natürlich nie machen würde - aber du kannst dich nicht selbst belügen", erklärt White. Außerdem solle man sich immer das Positive vor Augen führen und nicht eine mögliche Kehrseite betrachten. "Es kostet zu viel Energie, negativ zu sein", meint die Schauspielerin. Außerdem halte ein guter Agent sie stets beschäftigt.

Wie sie ihren Geburtstag feiert

Diesen Sinn für Humor bewies White häufiger, unter anderem auch im Umgang mit ihren Liebsten. Der Entertainer Tom Sullivan, ein Freund der Schauspielerin, erklärte im Mai 2020 etwa gegenüber "Closer Weekly": "Betty liebt es, zu witzeln, dass Wodka sie jung hält. [...] Sie liebt das Bild, wie sie zu Hause in einem Schaukelstuhl sitzt, einen Martini [Anm. d. Red.: mit Wodka] trinkt und Spielshows verfolgt." Sie sei aber "keine große Trinkerin" und nippe oftmals nur an einem Cocktail.

Vor wenigen Tagen erzählte Betty White "Entertainment Tonight", wie sie ihren Geburtstag verbringen wird: "Jeden morgen eine Meile zu rennen wurde von Covid eingeschränkt, also arbeite ich daran, 'The Pet Set' wiederzuveröffentlichen und die beiden Enten zu füttern, die mich jeden Tag besuchen kommen." Bei der TV-Serie aus den 1970er Jahren handelt es sich um ein Format, in dem White von anderen Stars mit deren Haustieren besucht wurde. Im Februar soll die Serie auf DVD und digitalen Plattformen erscheinen.

Wegen der Pandemie erklärte die 99-Jährige, dass es dieses Jahr ein sehr ruhiger Geburtstag werde. Sie freue sich darauf, "enge Freunde zu besuchen und meinen Tierfreunden Futter zu bringen", sobald sich die Lage normalisiere. Seit vielen Jahren setzt sich die Schauspielerin für das Wohl von Tieren ein.

Hinweis: Diese Meldung ist Teil eines automatisierten Angebots der nach strengen journalistischen Regeln arbeitenden Agentur spot on news. Sie wird von der AZ-Onlineredaktion nicht bearbeitet oder geprüft. Fragen und Hinweise bitte an feedback@az-muenchen.de

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren