George & Amal Clooney gönnen sich eine Auszeit von den Zwillingen

George und Amal Clooney haben sich einen Abend ohne ihre Zwillinge gegönnt - beim romantischen Dinner-Date in Italien.
| (sas/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen

George und Amal Clooney haben sich einen Abend ohne ihre Zwillinge gegönnt - beim romantischen Dinner-Date in Italien.

George (56, "Ocean's Eleven") und Amal Clooney (39) sind seit knapp über einem Monat stolze Zwillings-Eltern. Doch trotz der Freude über den doppelten Familienzuwachs soll auch die Zweisamkeit nicht zu kurz kommen. Das Ehepaar gönnte sich jetzt eine kleine Auszeit während ihres Italien-Urlaubs. (George Clooney können Sie in "Männer, die auf Ziegen starren" bewundern. Den Film gleich hier kaufen!)

Wie unter anderem "E! News" berichtet, trafen sich die Clooneys mit einigen Freunden zu einem Abendessen im Restaurant "Il Gatto Nero". Die Stimmung sei Augenzeugen zufolge gelöst gewesen und das Promi-Pärchen hätte total entspannt gewirkt. Kein Wunder, schließlich genießt das Paar gerade den Sommer in Clooneys schicker Villa am Comer See. Auf die Kinder Alexander und Ella hat in der Zwischenzeit wohl die Nanny aufgepasst.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren