"Game of Thrones"-Star Lena Headey ist schwanger

Nachwuchs im Hause Lannister/Martell? Der "Game of Thrones"-Star Lena Headey bestätigte nun Gerüchte um eine Schwangerschaft. Um den Vater macht die Britin aber ein Geheimnis.
| (jic/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Lena Headey bei der vergangenen Emmy Verleihung, wo sie für "Game of Thrones" nominiert war
Lena Headey bei der vergangenen Emmy Verleihung, wo sie für "Game of Thrones" nominiert war © Jordan Strauss/Invision/AP

Nachwuchs im Hause Lannister/Martell? Der "Game of Thrones"-Star Lena Headey bestätigte nun Gerüchte um eine Schwangerschaft. Um den Vater macht die schöne Britin aber ein Geheimnis.

Los Angeles - Lena Headey (41, "300"), die in der Kultserie "Game of Thrones" Cersei Lannister spielt, ist schwanger. "Ich freue mich mitteilen zu können, dass ich im Sommer mein zweites Kind bekommen werde", teilte die britische Schauspielerin dem US-Magazin "People" mit.

Was bisher geschah: Die erste Staffel der Kult-Serie "Game of Thrones" ist hier erhältlich

Headey hat bereits einen Sohn, Wylie (4), mit dem Musiker Peter Loughran. 2012 trennte sich das Paar nach fünf Jahren Ehe und ließ sich 2013 schließlich scheiden. Wer der Vater ihres zweiten Kindes ist, verriet die Mimin nicht. Sie hoffe, dass sie mit der Verkündung ihrer Schwangerschaft "ein bisschen Privatsphäre zurückgewinnen kann".

Headey war zuletzt wiederholt in der Klatschpresse thematisiert worden, zum einen wegen ihres Babybäuchleins, zum anderen wegen Gerüchten um eine Beziehung zu ihrem Kollegen Pedro Pascal (39), der in Game of Thrones Oberyn Martell mimt.

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren