Frühlingsgefühle bei Anna-Lea Mende

Frühlingsgefühle bei Anna-Lea Mende
| (tae/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

Schauspielerin Anna-Lea Mende (*1991, "Klassentreffen 1.0 - Die unglaubliche Reise der Silberrücken") hat bei der Europa-Premiere von "Head Full of Honey" in Berlin Frühlings-Flair verbreitet. In ihrem weißen, schulterfreien Blümchenkleid im angesagten Vokuhila-Look hat sie den kühlen Temperaturen in der deutschen Hauptstadt getrotzt. Zu dem Kleid kombinierte sie goldene Riemchen-Sandaletten.

Sie wollen auch im frühlingshaften Look strahlen? Dann klicken Sie hier für ein ähnliches Blümchenkleid

Ihre dunklen Haare fielen ihr offen um die Schultern, die vordere Partie hatte sie jedoch locker nach hinten gesteckt. Dunkles Augen-Make-up und ein leichter Rosé-Ton auf den Lippen rundeten den Look ab. "Head Full of Honey" läuft hierzulande am 21. März an und ist das US-Remake des deutschen Films "Honig im Kopf" (2014) von Regisseur Til Schweiger (55). Anna-Lea Mende spielt in der US-Version eine Nebenrolle.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren