Fritz Wepper: Hochzeit mit Susanne Kellermann

Zwei Jahre nach dem Tod seiner Ehefrau Angela hat Fritz Wepper erneut geheiratet. Der Schauspieler hat seiner langjährigen Lebensgefährtin heimlich das Jawort gegeben. Die Öffentlichkeit sollte es eigentlich noch nicht erfahren.
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
7  Kommentare Artikel empfehlen
Fritz Wepper mit Susanne Kellermann
Fritz Wepper mit Susanne Kellermann © Wackerbauer

Still und heimlich hat er sich wieder getraut. Fritz Wepper (79) und die Filmregisseurin Susanne Kellermann (47) sind Mann und Frau! Das berichtet "tz". Das Jawort sollen sie sich im kleinen Kreis gegeben haben.

Heimlich-Hochzeit: Fritz Wepper heiratet Ex-Geliebte

Das Hochzeits-Geheimnis wollte Wepper eigentlich noch länger hüten - erst mit dem Erscheinen seiner Autobiografie sollte die Trauung im Sommer bekannt werden.  Im Buch "werde alles drinstehen", soll Kellermann gesagt haben.

Wepper und seine Ex-Geliebte haben bereits eine neunjährige Tochter. Er stand stets zu Susanne Kellermann, auch während seiner Ehe mit Angela Wepper, die 2019 verstorben ist. 2018 gratuliert Wepper seiner "Sanne" mit einem Brief in "Bunte" zum Geburtstag und bedankte sich, dass sie ihm gleich zweimal das Leben gerettet hat: bei seiner erlittenen Blutvergiftung im Jahr 2011 und 2017 bei einer akuten Infektion der künstlichen Herzklappe. "Dank Dir von Herzen und sei umarmt."

Lesen Sie auch

Lesen Sie auch

Nach seiner Krebs-OP hat Fritz Wepper mittlerweile die Intensivstation im Klinikum Innsbruck verlassen. Aktuell ist der 79-Jährige in der Reha-Klinik Bad Aibling.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 7  Kommentare – mitdiskutieren Artikel empfehlen
7 Kommentare
Artikel kommentieren