Frauen bei Promi Big Brother beichten Schwangerschaft, Abtreibung, Abgang

Sophia Vegas verkündet im TV bei "Promi Big Brother" ihre Schwangerschaft, Katja Krasavice ihre Abtreibung und Chethrin Schulze einen Abgang. Wird Reality-TV immer intimer oder zeigt es mittlerweile, wie das Leben wirklich ist?
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Weder Familie noch Freunde wussten Bescheid: Chethrin Schulze hat ein Baby verloren.
Weder Familie noch Freunde wussten Bescheid: Chethrin Schulze hat ein Baby verloren. © Sat.1

Sophia Vegas verkündet bei "Promi Big Brother" ihre Schwangerschaft, Katja Krasavice ihre Abtreibung und Chethrin Schulze einen Abgang. Wird Reality-TV immer intimer oder zeigt es mittlerweile, wie das Leben wirklich ist?

Die Grenzen verschwimmen - zwischen Inszenierung und Realität. Bei der diesjährigen Staffel von "Promi Big Brother" berichten drei junge Frauen von ihrem Baby-Schicksal. Zuletzt beichtete TV-Sternchen Chethrin Schulze (26), dass sie sich "sehnlichst ein Kind" wünsche. Außerdem vertraute sie Mitkandidatin Katja Krasavice (22) an: "Ich habe noch nie mit jemandem darüber geredet, ich habe das noch nicht mal meiner Schwester oder meiner Mama erzählt", begann Chethrin ihre emotionale Beichte und gestand dann: Ich habe auch ein Kind verloren.

Katja Krasavice: Abtreibung in achter Schwangerschaftswoche

Zuvor lüftete Katja ihr bislang gut gehütetes Geheimnis. Unter Tränen verriet der YouTube-Star, dass sie vor einem Jahr schwanger war, sich aber gegen das Kind entschieden habe. "Ich war innerlich am Ende", sagte sie sichtlich bewegt. Sie habe das Kind sogar am Ultraschall bei der Frauenärztin gesehen, aber dennoch einen Termin für eine Abtreibung ausgemacht. Ich wusste ja noch nicht mal, von wem es war, erzählte Katja im Sprechzimmer. Dennoch bereue sie mittlerweile diesen Schritt, auch wenn er aus ihrer Sicht unumgänglich gewesen sei: "Ich habe dem Kind keine Chance gegeben. Ich fühle mich so leer."

Sophia Vegas und Freund Daniel erwarten ein Baby

Erfreulich war dagegen die Baby-News bei Sophia Vegas. Die Exfrau von Bert Wollersheim verkündete nur wenige Tage nach ihrem Einzug ins "Promi Big Brother"-Haus: "Ich bin schwanger. Ich erwarte ein kleines Baby!" Für Elffach-Mutter Silvia Wollny geht diese Beichte allerdings zu weit, ihr platzte der Kragen, denn sie selbst würde erst einmal die Familie informieren und niemals mit Babybauch bei "Promi Big Brother" teilnehmen. Sophia hat sich für diesen Weg entschieden, stellt nach ihrem Auszug sogar Freund Daniel vor.

Was ist also noch "privat", was zu intim und was geschieht aus PR-Gründen? Diese Unterscheidung müssen die Prominenten selbst treffen...

 

 

 

Promi Big Brother: Wem schadet's und wer startet die Medienkarriere?

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren