Felix von Jascheroff wehrt sich

Felix von Jascheroff wehrt sich
| (eee/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen

Das musste mal gesagt werden: "GZSZ"-Schauspieler Felix von Jascheroff (36) postet via Instagram einen "Anti-Mobbing-Beitrag" für sich selbst! Im Netz bekommt er immer wieder Kommentare zu hören, wie: "Felix, du bist ja voll fett geworden!" oder "voll der Pummel". Aber nun kontert der 36-Jährige mit einem sexy Oben-ohne-Foto und prangert die hässlichen Beiträge von Usern an: "Egal, ob man ein paar Kilos mehr auf den Rippen trägt, oder zu wenig. Solange man sich wohlfühlt, ist das genau richtig!", schreibt er unter seinem Post.

Eine Geschenkbox zur Dailysoap "GZSZ" mit Felix von Jascheroff können Sie hier bestellen

Von Jascheroff spielt bereits seit 2001 in der RTL-Serie "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" mit und hat offenbar öfter mit seinem Körpergewicht zu kämpfen: "Wenn man dranbleibt, kommt das Ziel in kleinen aber schnellen Schritten", schreibt er. Außerdem versucht er seine Gewichtsprobleme mit seinem fortschreitenden Alter zu rechtfertigen - aber hat er das nötig? Das Foto kann sich auf jeden Fall sehen lassen!

Anzeige für den Anbieter instagram über den Consent-Anbieter verweigert

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren