Familienzuwachs: Christina Milian wurde zum dritten Mal Mutter

Die Sängerin und Schauspielerin Christina Milian freut sich über weiteren Familienzuwachs. Auf Instagram veröffentlichte sie ein Foto von sich mit ihrem dritten Kind und verriet Namen und Geschlecht des Babys.
| (jru/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Christina Milian ist wieder Mutter geworden.
Christina Milian ist wieder Mutter geworden. © Shutterstock.com / Kathy Hutchins

US-Sängerin und Schauspielerin Christina Milian (39, "It's About Time") freut sich über ihr drittes Kind. Auf Instagram veröffentlichte sie am Samstag ein Foto von sich aus dem Krankenhausbett, in dem sie ihren neugeborenen Sohn im Arm hält. Diesen begrüßte sie mit den Worten: "Kenna, willkommen auf dieser Welt, Babyboy!"

Anzeige für den Anbieter Instagram über den Consent-Anbieter verweigert

Zwar verriet Milian nicht den Geburtstag ihres dritten Kindes, ihre Follower ließ sie aber wissen, dass die Tage seit der Geburt ein "Abenteuer" gewesen seien. Sie danke Gott jeden Tag dafür, dass sie ihren gesunden Jungen treffen darf und dafür, dass er eine solche "super aktive Energie" habe. "Dankbar. Gesegnet", schrieb sie weiter. "Wir sind jetzt zu fünft!"

Anzeige für den Anbieter Glomex über den Consent-Anbieter verweigert

Süße Worte für ihren Ehemann

Auch für Ehemann Matt Pakora (35) fand die 39-Jährige schöne Worte: "Danke dir, mein Matt, dafür, dass du der beste Partner/Vater/beste Freund bist, den sich eine Frau wünschen kann. Du bist ein König in meinen Augen." Das Paar ist seit August 2017 zusammen und bekam im Januar 2020 sein erstes gemeinsames Kind, Sohn Isaiah. Im Dezember vergangenen Jahres heirateten der französische Sänger und Milian in Paris. Aus erster Ehe mit Sänger The-Dream (43) hat Milian eine elfjährige Tochter namens Violet Maddison.

Hinweis: Diese Meldung ist Teil eines automatisierten Angebots der nach strengen journalistischen Regeln arbeitenden Agentur spot on news. Sie wird von der AZ-Onlineredaktion nicht bearbeitet oder geprüft. Fragen und Hinweise bitte an feedback@az-muenchen.de

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren