Ex-Spider-Murphy-Gang-Drummer Franz Trojan ist tot

Der ehemalige Spider-Murphy-Gang-Drummer Franz Trojan ist tot. Das Gründungsmitglied verstarb im Alter von 64 Jahren.
| (dr/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Der ehemalige Spider-Murphy-Gang-Drummer Franz Trojan starb mit 64 Jahren.
Der ehemalige Spider-Murphy-Gang-Drummer Franz Trojan starb mit 64 Jahren. © imago/teutopress

Das Gründungsmitglied der bayerischen Rock'n'Roll-Kultband Spider Murphy Gang, Franz Trojan, ist tot. Das berichtete zunächst der Bayerische Rundfunk auf seiner Webseite unter Berufung auf das Management der Gruppe. Trojan, der der Band bis 1992 angehörte, wurde demnach 64 Jahre alt. Er sei bereits am 15. September in seiner Wahlheimat, der nordrhein-westfälischen Stadt Kamp-Lintfort verstorben. Auch auf der Facebook-Seite der Band wurde der Tod mittlerweile bestätigt.

Anzeige für den Anbieter Facebook Beitrag über den Consent-Anbieter verweigert

Einem Statement von Lothar Schlessmann von der Konzertagentur Hello Concerts zufolge, habe die Band zuletzt keinen Kontakt mehr zu Trojan gehabt, der sich seit Langem zurückgezogen habe. Trojan gründete mit Sänger und Bassist Günther Sigl (74) und Gitarrist Barny Murphy (67) im Jahr 1977 die Band Spider Murphy Gang. Ihren größten Hit hatten sie gemeinsam im Jahr 1981 mit der Nummer-eins-Single "Skandal im Sperrbezirk".

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren