Ex-"Löwin" Lencke Wischhusen ist zum ersten Mal Mutter geworden

Von der TV-Löwin zur Mutter-Löwin: Lencke Wischhusen freut sich über die Geburt ihres ersten Kindes. Es ist ein Mädchen.
| (cos/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Lencke Wischhusen war 2014 und 2015 Teil der TV-Show "Die Höhle der Löwen".
imago images/Metodi Popow Lencke Wischhusen war 2014 und 2015 Teil der TV-Show "Die Höhle der Löwen".

Die einstige "Die Höhle der Löwen"-Investorin Lencke Wischhusen (34) ist zum ersten Mal Mutter geworden. Erst im Februar dieses Jahres hatte die 34-Jährige via Instagram bekannt gegeben, dass sie und Partner Markus Jerger (55) Nachwuchs erwarten. Nun sei sie da, die kleine Marielle.

Mehr über Lencke Wischhusen und weitere "Junge Überflieger" erfahren Sie hier.

"Ich bin überglücklich", zitiert die "Bild"-Zeitung die frisch gebackene Mutter. Die Tochter der Unternehmerin und FDP-Politikerin soll bereits am 7. Mai in Berlin zur Welt gekommen sein.

Wischhusen war 2014 und 2015 Teil der Vox-Sendung "Die Höhle der Löwen". Vor ihrer Beziehung mit Jerger war sie fünf Jahre mit Unternehmer Philippe Steiner (35) verheiratet. Die Ehe wurde 2019 geschieden.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren