Ex-Internet-Star Christine Dolce ist tot

Der einstige "MySpace"-Star Christine Dolce ist tot: Die 35-Jährige starb wohl nach jahrelangem exzessiven Alkoholkonsum an Leberversagen.
| (dr/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

Der einstige "MySpace"-Star Christine Dolce ist tot: Die 35-Jährige starb wohl nach jahrelangem exzessiven Alkoholkonsum an Leberversagen.

Große Trauer um Christine Dolce: Der Internet-Star starb nach Informationen des US-Portals "TMZ" im Alter von nur 35 Jahren an akutem Leberversagen. Bereits seit Dezember vergangenen Jahres lag die hübsche Blondine im Krankenhaus.

Angeblich sollen ihre Organe nach jahrelangem exzessivem Alkohol-Konsum zerstört gewesen sein.

Vor Youtube, Facebook und Co. war MySpace die erste große Social-Media-Plattform. Erfahren Sie hier alles über das Netzwerk

Dolce starb demnach bereits am 6. Februar und wurde in der vergangenen Woche im engsten Familienkreis beerdigt. Kurz nach der Jahrtausendwende wurde Dolce auf dem Portal "MySpace" mit 2,1 Millionen Fans zum Superstar.

Die US-Amerikanerin brachte außerdem eine eigene Mode-Linie auf den Markt und ließ sich im "Playboy" abbilden. In den letzten Jahren wurde es allerdings immer ruhiger um den einstigen Internet-Star.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren