Ex-"Bachelor" Paul Janke wandert nach Mallorca aus

Weniger Deutschland, mehr Mallorca. So sieht die nahe Zukunft des Ex-"Bachelors" Paul Janke aus. Nachdem er bereits seit April eine Wohnung auf Mallorca angemietet hat, möchte er sich jetzt komplett auf der Mittelmeer-Insel niederlassen.
| (dr/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

Weniger Deutschland, mehr Mallorca. So sieht die nahe Zukunft des Ex-"Bachelors" Paul Janke aus. Nachdem er bereits seit April eine Wohnung auf Mallorca angemietet hat, möchte er sich jetzt komplett auf der Mittelmeer-Insel niederlassen.

Der Ex-"Bachelor" Paul Janke (35, "Helden der Nacht") kehrt Deutschland nun endgültig den Rücken, zumindest verlegt er seinen ständigen Wohnsitz auf die spanische Mittelmeer-Insel Mallorca. Dort hatte sich der 35-Jährige bereits im April eine Wohnung angemietet, nun möchte er sich allerdings eine Immobilie in der Hauptstadt Palma de Mallorca kaufen. "Ich fühle mich auf Mallorca einfach unglaublich wohl", sagte Janke der "Bild"-Zeitung.

Erfahren Sie mehr über Paul Janke bei Clipfish

Er sei als DJ in den letzten Jahren bereits viel dort gewesen, seit April verbringe er mehr Zeit in Spanien als in seiner Heimat Hamburg. Auf die Frage, was er an Mallorca besonders attraktiv fände, antwortete er: "Die Lebensqualität!" Es sei wunderschön, auch im Dezember morgens noch von der Sonne aufzuwachen und bei 20 Grad am Strand sitzen zu können. In den nächsten Monaten werde er auch endlich einen Spanisch-Kurs besuchen, um die Sprache bessern kennenzulernen.

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren