Evan Rachel Wood gibt guten Rat an Millie Bobby Brown

Evan Rachel Wood liest keine Schlagzeile über sich.
| (avb/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen

"Lies niemals in Foren. Es ist besser für dich, an einer Klobrille zu lecken als diese fiesen Dinge zu lesen, die Leute über dich sagen." (Mit "Stranger Things" wurde die junge Millie Bobby Brown entgültig zum Star in Hollywood. Den Soundtrack finden Sie hier)

Schauspieler haben es durch Hater nicht immer leicht. Gut, wenn man da als Nachwuchs-Star wie Millie Bobby Brown (13, "Intruders") auf den Rat von erfahrenen Hollywood-Größen wie Evan Rachel Wood (29, "Westworld") zählen kann! Denn in einem "Promi trifft Promi"-Interview des Magazins "Variety" erklärt Wood dem Jungstar, wie sie mit negativen Kommentaren im Netz umgehen sollte. Ein Rat, der anscheinend funktioniert - denn weiter verrät sie, es sei der beste Hinweis gewesen, den sie je bekommen habe - und zwar von niemand geringerem als der Schauspielkollegin Selma Blair(44, "Columbus Circle"). Der Tipp durchläuft also nun schon die dritte Generation...

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren