"E.T."-Darsteller wegen Drogen verhaftet

Schauspieler Thomas Henry wurde wegen des Verdachts auf Drogenmissbrauch am Steuer verhaftet
| (ros/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Thomas Henry muss sich wegen Drogenmissbrauch am Steuer verantworten
Kathy Hutchins / Shutterstock.com Thomas Henry muss sich wegen Drogenmissbrauch am Steuer verantworten

Schauspieler Thomas Henry (48, "Gangs of New York") wurde bei einer Polizeikontrolle im US-Bundesstaat Oregon festgenommen. Dem Elliott-Darsteller aus "E.T." wird vorgeworfen unter dem Einfluss von Drogen am Steuer eines Autos unterwegs gewesen zu sein.

Hier "E.T. - Der Außerirdische" mit Henry Thomas anschauen

Die Polizeibeamten brachten Henry laut des US-Portals "TMZ" in ein Gefängnis in Washington, wo er ein Fahndungsfoto machen musste. Wie "CNN" berichtet, wurde er nach den Angaben eines Gefängnissprechers bereits wieder auf freien Fuß gesetzt.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren