Es wird ernst: Alicia Silverstone hat die Scheidung eingereicht

Dass sich Alicia Silverstone und ihr Mann Christopher Jarecki getrennt haben, ist kein Geheimnis. Doch nun wird es ernst: Die Schauspielerin hat die Scheidung eingereicht.
| (the/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen

Es ist offiziell. 20 Jahre waren "Clueless"-Star Alicia Silverstone (41) und Musiker Christopher Jarecki ein Paar. Nun hat die Schauspielerin nach der Trennung, die bereits im Februar erfolgte, die Scheidungspapiere eingereicht. Das berichtet das Online-Magazin "The Blast". Demnach hätte die 41-Jährige die Dokumente am Freitag abgegeben.

Mehr Filme wie "Clueless - Was sonst?" gibt es hier als Stream oder auf DVD zu kaufen

Silverstone und Jarecki hatten in einer Zeremonie im kleinen Kreis am Tahoe-See im Juni 2005 geheiratet. Die beiden haben ein gemeinsames Kind: Sohn Bear Blu ist sechs Jahre alt.

Im Februar 2018 hatten sie über einen Sprecher bekanntgegeben als Paar von nun an getrennte Wege zu gehen: "Sie lieben und respektieren einander immer noch sehr und bleiben sehr enge Freunde, haben aber nach 20 Jahren zusammen beschlossen, sich zu trennen", hieß es damals in dem Statement. Ihren Sohn wollen sie demnach weiter gemeinsam erziehen.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren