Eric Stehfest: "GZSZ"-Star wird zum Kommissar

Bisher war "GZSZ"-Star Eric Stehfest RTL treu. Doch das wird sich ändern. Für eine neue Krimireihe wechselt er den Sender.
| (hom/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

Eric Stehfest (28) ist treuen RTL-Zuschauern vor allem aus der erfolgreichen Daily Soap "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" bekannt. Seit 2014 spielt er darin die Rolle des Chris Lehmann. Zuvor war er bereits in der RTL-Soap "Unter uns" zu sehen. Außerdem hat er 2016 bei "Let's Dance" teilgenommen, wo er den vierten Platz belegte. Doch nun geht der Schauspieler dem Kölner Privatsender fremd.

Den neuesten Fall von "Julia Durant" können Sie hier vorbestellen

"Ich kann be­stä­ti­gen, dass ich in Zu­kunft Teil eines Ermittlerteams werde. Ich spie­le einen Eli­tekom­mis­sar", sagte Stehfest der Bild. Doch in dieser neuen Rolle wird er nicht bei RTL, sondern auf Sat.1 zu sehen sein. Die Dreharbeiten für die neue Krimireihe sollen Ende April in Frankfurt beginnen. Wie es weiter heißt, dient als Vorlage für die Serie die Bestseller-Krimireihe "Julia Durant". Für die Pilot-Folge werde laut "Bild" das erste Buch "Jung, blond, tot" verfilmt.

Doch kein Grund zur Sorge bei allen Fans von "GZSZ": "Ich bleibe der Serie treu", stellt Stehfest klar.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren