Endlich: Diane Kruger spricht über ihr Baby

Seit Anfang November sind Diane Kruger und Norman Reedus gemeinsame Eltern. Doch bis dato haben beide noch nicht über das Baby gesprochen. Erst jetzt erwähnte Kruger in einem Interview, dass sie Mama geworden sei und verriet obendrein auch noch das Geschlecht des Kindes.
| (dr/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen

Seit rund einem Monat ist Diane Kruger (42, "Goodbye Bafana") Mama, doch bislang hat sie die Geburt ihres Kindes noch gar nicht bestätigt. Bis jetzt: In einem Interview mit dem US-Magazin "Extra" verriet die gebürtige Niedersächsin sogar das Geschlecht ihres Babys. "Sie ist sehr klein, aber ich bin müde", sagte Kruger. Sie selbst fühle sich wie eine Superheldin. Für Kruger ist es das erste Kind.

Bei den Dreharbeiten zu "Sky: Der Himmel in mir" lernten sich Norman Reedus und Diane Kruger kennen - hier geht's zum Film

Vater des Babys ist ihr Freund und Schauspielkollege Norman Reedus (49, "The Walking Dead"), den sie im Jahr 2015 bei gemeinsamen Dreharbeiten kennenlernte. Im März 2017 machten die beiden ihre Liebe öffentlich. Reedus hat bereits eine 19-jährige Tochter aus der Beziehung mit dem Model Helena Christensen zwischen 1998 und 2003.

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren