Emotionaler Auftritt von Maite Kelly: So würdigt sie ihre verstorbene Schwester Barby

Maite Kelly hat an diesem Sonntag im "ZDF-Fernsehgarten" performt. Als Hommage an ihre verstorbene Schwester Barby Kelly trug sie dabei einen besonderen Rock.
| (jom/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
2  Kommentare Artikel empfehlen
Maite Kelly bei ihrem Auftritt im "ZDF-Fernsehgarten".
Maite Kelly bei ihrem Auftritt im "ZDF-Fernsehgarten". © ZDF/Jana Kay

Maite Kelly (41) ist an diesem Sonntag (9. Mai) im "ZDF-Fernsehgarten" aufgetreten. Bei ihrem ersten Auftritt nach dem Tod ihrer Schwester Barby (1975-2021) hat die Sängerin mit ihrem Outfit das verstorbene Familienmitglied gewürdigt. Was es mit dem babyblauen Rock auf sich hatte, gab die Musikerin bereits vor ihrem Auftritt mit ihrem Song "Einfach Hello" in einem Instagram-Post bekannt.

Anzeige für den Anbieter Glomex über den Consent-Anbieter verweigert

Trotz Trauer um Barby: Deshalb ist Maite Kelly im "Fernsehgarten" aufgetreten

Am 15. April ist Barby Kelly im Alter von 45 Jahren nach kurzer Krankheit gestorben. Das gab die Familie wenige Tage später auf Facebook bekannt. "Genau wie Barby diejenige war, die mir als Kind immer die Bluse richtete und die Schleife in mein Haar einflocht, werde ich mich an diesem Tag so schön wie möglich für die Bühne machen", erklärt Maite Kelly in ihrem aktuellen Post den Entschluss, trotz der Trauer auf die ZDF-Bühne zu gehen.

Sie habe deshalb ihre geliebte Schneiderin darum gebeten, ihr einen Rock im Ballerina-Stil zu nähen - "als Hommage an meine Mama und an Barby. Denn sie beide waren Ballerinas. Und auch die Worte meiner Mama an ihrem Sterbebett werden mich für immer begleiten: 'Keep on singing!'", schreibt Maite Kelly in ihrem Posting. Ihre ganze Familie habe immer mit vollem Herzen weiter gesungen und die Freude des Lebens auf der Bühne weitergegeben. "Ich bin zwar in dieser Zeit etwas zerbrechlicher, aber Ihr gebt mir den Mut, den ich jetzt brauche."

Anzeige für den Anbieter Instagram über den Consent-Anbieter verweigert

So war der Auftakt im "ZDF-Fernsehgarten"

Die Open-Air-Liveshow "ZDF-Fernsehgarten" startete an diesem Sonntag (12:00 Uhr) auf dem Mainzer Lerchenberg in die neue Saison. Mit dabei waren auch Maite Kellys "DSDS"-Jurykollege Mike Singer (21) und "DSDS"-Gewinner Jan-Marten Block (25). Zudem begrüßte Andrea Kiewel (55), gekleidet in einem knallgrünen Kleid, unter anderem Giovanni Zarrella (43), Ben Zucker (37), Boney M. und The Baseballs sowie Zauberer Hans Klok (52). Die Sendung fand ohne Zuschauer vor Ort statt.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 2  Kommentare – mitdiskutieren Artikel empfehlen
2 Kommentare
Artikel kommentieren