Emma Roberts soll schwanger sein

Werden Emma Roberts und Garrett Hedlund bald Eltern? Offenbar bestätigte die Mutter der Schauspielerin einen entsprechenden Bericht.
| (hub/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Emma Roberts bei einem Auftritt in Los Angeles.
DFree/Shutterstock.com Emma Roberts bei einem Auftritt in Los Angeles.

"American Horror Story"-Star Emma Roberts (29) ist angeblich schwanger. Die Schauspielerin soll ihr erstes Kind mit ihrem Freund Garrett Hedlund (35) erwarten. Das berichtet unter anderem "E! Online" unter Berufung auf Kommentare auf Instagram von Roberts' Mutter Kelly Cunningham.

Filme mit Emma Roberts gibt es hier.

Zuvor hatte "Us Weekly" bereits berichtet, dass Roberts und Hedlund Nachwuchs erwarten. Als Fans daraufhin Kelly Cunningham in den sozialen Medien gratulierten, bestätigte diese offenbar die Neuigkeiten. "Vielen Dank! Ich freue mich sehr", soll sie einem User auf Instagram geantwortet haben. Auf die direkte Frage, ob Emma schwanger sei, schrieb sie zudem angeblich zurück: "Ja!!"

Prominente Ex-Partner

Erste Gerüchte um eine Beziehung zwischen Emma Roberts und ihrem Schauspieler-Kollegen Garrett Hedlund tauchten vor etwas mehr als einem Jahr auf. Anfang 2019 hatte sich die Nichte von Julia Roberts (52) von ihrem ehemaligen Co-Star Evan Peters (33) getrennt, den sie 2012 bei Dreharbeiten kennengelernt hatte. Zuvor war sie mit Alex Pettyfer (30) zusammen. Hedlund war von 2012 bis 2016 mit Kirsten Dunst (38) liiert.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren