Elon Musk trauert Amber Heard hinterher

"Ich werde ohne jemanden an meiner Seite nie glücklich sein. Alleine schlafen zu gehen, bringt mich um."
| (stk/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

Im August dieses Jahres haben sich Visionär Elon Musk (46) und Schauspielerin Amber Heard (31, "3 Days To Kill") getrennt. Darüber ist der Milliardär aber noch immer nicht hinweg, im Gegenteil. (Wie Elon Musk die Welt verbessern will, erfahren Sie in diesem Buch)

"Ich war wirklich verliebt und es tut unheimlich weh", zitiert die Seite "Rolling Stone" Musk. Auf One-Night-Stands habe er es demnach nicht abgesehen, sondern suche "eine feste Partnerin oder Seelenverwandte". Ob er damit Glück haben wird? Schließlich soll angeblich bereits seine Beziehung zu Heard daran gescheitert sein, dass er nicht genügend Zeit für Karriere und Liebe übrig hatte...

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren