Elegant oder sexy? Sabrina Setlur macht den Mix daraus

Für die Hope-Gala in Dresden schmissen sich einige Promis in Schale. Auch Sabrina Setlur zeigte bei einem ihrer seltenen Auftritte große Stilsicherheit.
| (mak/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

Dresden - Unzählige Promis ließen sich die Hope-Gala in Dresden am Samstag nicht entgehen. Neben ESC-Gewinnerin Conchita Wurst (28, "Firestorm") oder Songwriter Gregor Meyle (39, "Keine wie du") war auch Musikerin Sabrina Setlur (43, "Du liebst mich nicht") vor Ort - ein seltener Auftritt und ein umso größerer Hingucker: Sie trug ein elegantes, nudefarbendes Kleid mit floralen Stickereien. Die Robe war an manchen Stellen transparent, netzartig und hatte außerdem einen tiefen V-Ausschnitt. So bekam ihr Look einen sexy Touch.

Dazu kombinierte die Rapperin goldene High-Heels sowie eine goldene Clutch. Ein schwarzer Ring funkelte an ihrem Finger und auch Ohrringe fehlten nicht. Die langen schwarz-blonden Haare hatte sie sich zu einem hohen Pferdeschwanz zurückgebunden, wodurch ihr Gesicht noch mehr zum Vorschein kam. Das Make-up hielt Setlur jedoch mit hellem Lidschatten, Bronzer und Lipgloss sehr dezent.

Mehr Musik von Sabrina Setlur gibt es hier

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren