Ed Sheeran weinte jeden Tag

Ed Sheeran weinte jeden Tag
| (obr/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

"Ich habe jeden Tag geheult. Weil ich rothaarig bin, wurde ich vom ersten Schultag an ständig gehänselt. Außerdem habe ich gestottert und trug dicke Brillen ... ich war ein bisschen der Außenseiter."

Ed Sheeran als Schauspieler? In "Bridget Jones' Baby" ist der Sänger in einer kleinen Szene zu sehen. Holen Sie sich hier die DVD

Pop-Star Ed Sheeran (28, "Divide") ist mit seiner Musik einer der erfolgreichsten Künstler weltweit. Doch seine Schulzeit war offenbar alles andere als rosig, wie er in einem Interview mit DJ Nihal und Rapper Dave für die Antirassismus-Kampagne "Love Music Hate Racism" verrät. Erst durch seine Musik habe er zu seinem heutigen Selbstbewusstsein gefunden.

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren