Dschungelcamperin Janina Youssefian: Hat Bohlens "Teppichluder" einen Freund?

Zu den Kandidaten im diesjährigen Dschungelcamp gehört auch das Model Janina Youssefian. Wie wurde sie bekannt und wie sieht ihr Privatleben aus? Ist sie vergeben und hat einen Freund - oder ist Janina Single? Warum wird sie als "Teppichluder" bezeichnet?
| Agnes Kohtz
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen Teilen
Janina Youssefian ist unter den diesjährigen Dschungelcamp-Bewohnern
Janina Youssefian ist unter den diesjährigen Dschungelcamp-Bewohnern © BrauerPhotos

Janina Youssefian wurde 2000 durch einer Promi-Affäre deutschlandweit bekannt. Und auch heute geizt sie nicht mit ihren Reizen, wie das Model häufig auf Social Media beweist. Woher kennt man sie und hat sie einen Freund? 

Beziehung: Hat Janina Youssefian einen Freund?

Jania Youssefian wurde am 19. November 1982 in Teheran geboren. Im Alter von 15 Jahren wanderte sie mit ihren Eltern nach Hamburg aus, wo sie eine Ausbildung zur Kosmetikerin machte. Neben diversen Fernsehauftritten, vornehmlich im Reality-TV, ist sie auch als Unterwäschemodel tätig. Über ihr Privatleben hält sie sich allerdings mittlerweile sehr bedeckt. Im Oktober 2015 sprach sie zwar davon, dass sie glücklich vergeben sei, mehr verriet sie allerdings schon damals nicht. Ob sie momentan einen Freund hat, ist hingegen nicht bekannt.

Anzeige für den Anbieter Instagram über den Consent-Anbieter verweigert

Janina Youssefian: Das "Teppichluder" und Dieter Bohlen

Zu ihrem zweifelhaften Ruhm kam Youssefian im November 2000. Dieter Bohlen, der damals mit Nadja Abd el Farrag liiert war, lernte Youssefian damals in einer Disco kennen. Zu dem Zeitpunkt arbeitete sie in einem Teppichgeschäft, als sie von einem Kollegen in ebendiesem mit dem Pop Titan in flagranti auf einem Zuschneidetisch erwischt wurde. Den Job war sie daraufhin wohl los, der Titel als "Teppichluder", den ihr die Boulevardmedien verliehen, blieb ihr hingegen.

Lesen Sie auch

Lesen Sie auch

Janina Youssefian ließ "Playboy"-Fotos machen

Ihr neuer Ruhm brachte ihr jedoch auch einige Jobs ein, so posierte sie zum Beispiel 2001 nackt für den "Playboy".

In diesen TV-Shows war Janina Youssefian als Kandidatin dabei

Nach einiger Zeit wurde es still um Youssefian, 2013 trat sie allerdings dank der Realityshow "Reality Queens auf Safari" wieder ins Rampenlicht. 2014 nahm sie an "Promi Big Brother" teil, im selben Jahr posierte sie erneut für den "Playboy".

Lesen Sie auch

Dem Reality-TV blieb sie weiterhin treu: 2015 besuchte sie ihren ehemaligen "Big Brother"-Mitbewohner Ronald Schill im Rahmen von "Goodbye Deutschland" in Brasilien und versuchte außerdem "Promi Shopping Queen" zu werden. Im Oktober 2016 war sie Kandidatin in der Nackt-Datingshow "Adam sucht Eva – Promis im Paradies".

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren