Dr. Christine Theiss zum ersten Mal schwanger

Der Nachwuchs ist auf dem Weg: Christine Theiss erwartet zwei Jahre nach ihrem Rückzug aus dem Profisport ihr erstes Kind. Das bestätigte sie nun in einem Interview. Der voraussichtliche Geburtstermin ist im Frühsommer 2016.
| (dr/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Christine Theiss mit ihrem Mann, dem Kardiologen Hans Theiss, während einer Gala im Cuvillies-Theater in München
ddp images Christine Theiss mit ihrem Mann, dem Kardiologen Hans Theiss, während einer Gala im Cuvillies-Theater in München

München - Bald gibt es Nachwuchs im Hause Theiss: Die ehemalige Kickbox-Weltmeisterin Dr. Christine Theiss (35, "Ich mach dich fit!") erwartet ihr erstes Kind. Dies bestätigte sie in einem Gespräch mit dem Magazin "Bunte": "Ja, ich bin schwanger." Sie sei bereits am Ende des dritten Schwangerschaftsmonats angelangt. "Außer der extremen Müdigkeit und der doch recht häufigen Übelkeit geht es mir blendend", berichtet die 35-Jährige weiter. Sie sei aber "einfach nur überglücklich".

"Ich mach dich fit!" verspricht Christine Theiss in ihrem Buch. Hier bestellen

Das Baby-Glück der Ex-Sportlerin und ihres Ehemannes Dr. Hans Theiss (37) kommt allerdings nicht weiter überraschend: Bereits 2013 beendete sie ihre Sportler-Karriere, auch um die Familienplanung voranzutreiben. "Mein Mann und ich haben das aber ganz entspannt gesehen", sagt Theiss nun. Sie hätten sich keinen Druck gemacht und seien auch nicht zu einem Arzt gelaufen. Es habe auf natürlichem Wege geklappt.

Lesen Sie hier: Dr. Christine Theiss rät von Diätpillen ab

"Bei Profi-Sportlerinnen dauert es halt ein bisschen, bis der Körper wieder seinen normalen Rhythmus findet", weiß die "The Biggest Loser"-Moderatorin, die selbst promovierte Humanmedizinerin ist. Das Baby kommt im Frühsommer 2016, ob es ein Mädchen oder ein Junge wird, wisse Theiss selbst noch nicht.

 

 

 

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren