Donald Trump Jr. und Kimberly Guilfoyle feiern ihre Liebe

Verliebt wie zwei Teenager feierten Donald Trump Jr. und Kimberly Guilfoyle auf einer Party und bei einem Konzert ihre Beziehung.
| (jub/wue/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen

Auf einer Party des Magazins "Metropolitan" zelebrierten Donald Trump Jr. (40) und Kimberly Guilfoyle (49) am Donnerstag ihre junge Beziehung. Auf der Veranstaltung in New York sahen die beiden einem Insider der "New York Post" zufolge "wie ein bis über beide Ohren verliebtes Paar" aus. Sie hätten für Selfies und Fotos mit anderen Gästen posiert und sich offensichtlich wohl gefühlt. Im Anschluss an die Party tanzten die beiden laut dem Promi-Portal "TMZ" ausgelassen auf einem Konzert der Band Poison im Jones Beach Theater.

Im Enthüllungsbuch "Feuer und Zorn" erfahren Sie einiges über die Präsidentschaft von Donald Trump

Erst im März hatte Vanessa (40), die langjährige Frau von Trump Jr., die Scheidung eingereicht und damit die Ehe nach fast 13 Jahren beendet. Gemeinsam haben die beiden fünf Kinder. Guilfoyle hat ebenfalls bereits zwei gescheiterte Ehen hinter sich. Von 2001 bis 2006 war sie mit dem ehemaligen Bürgermeister von San Francisco, Gavin Newsom (50), verheiratet. Die darauf folgende Ehe mit Eric Villency (43) hielt drei jahre. Dieser entstammt Sohn Ronan Anthony (11).

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren