Django Asül: SPD-Bundespolitiker sind verbissen

Der Kabarettist findet SPD-Bundespolitiker schnell reizbar. Bayerische Politiker hingegen seien eher zur Selbstironie fähig.
| dapd
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Kabarettist Django Asül findet bayerische Politiker haben mehr Selbstironie.
AZ Kabarettist Django Asül findet bayerische Politiker haben mehr Selbstironie.

München -  Kabarettist Django Asül erkennt bei bayerischen Politikern eine ausgeprägte Fähigkeit zur Selbstironie. „Seehofer zum Beispiel. Wenn der mir beim Maibock vor der Schrotflinte sitzt, merke ich: Der hat Spaß“, sagte der 40-jährige Niederbayer mit türkischen Wurzeln der „Süddeutschen Zeitung“ (Montagausgabe).

Andere Politiker seien hingegen schneller beleidigt. „Man hat schon das Gefühl, dass Spitzen-SPDler auf Bundesebene schneller gereizt sind. In Bayern ist das weniger der Fall. Ein Gabriel oder Steinmeier strahlen eher Basisverbissenheit aus.“

 

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren