DJ Tiësto ist Vater geworden

DJ Tiësto ist Vater geworden. Auf Instagram postet er stolz Fotos mit seiner Tochter und verkündet zudem ihren Namen.
| (jru/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
DJ Tiësto bei einem Auftritt in Gothenburg 2011
Carl Bjorklund/Shutterstock.com DJ Tiësto bei einem Auftritt in Gothenburg 2011

Der niedlerländische DJ und Musikproduzent Tiësto ("The Business", 51) ist Vater geworden. Das verkündete er am Donnerstag (12.11.) stolz auf Instagram. Zusammen mit seiner Ehefrau, dem Model Annika Backes Verwest (25), hat er nun eine kleine Tochter.

Zu drei Fotos, in denen sowohl er als auch seine Frau mit dem Kind im Arm zu sehen sind, schreib der DJ: "Sagt Hallo zu meiner Tochter Viola Margreet Verwest. Sie schenkt mir Gefühle, von denen ich nicht wusste, dass ich sie in mir habe." Dazu machte er auch der Mutter des Kindes ein Kompliment: "Ihre Mutter ist ein wahrer Champion. Wie kann man so schön aussehen, nachdem man gerade ein Kind bekommen hat?"

Anzeige für den Anbieter Instagram über den Consent-Anbieter verweigert

Und auch Annika Backes Verwest postete einige Bilder nach der Geburt und fasste ihr Glück zusammen: "Das schönste Gefühl der Welt. Ich liebe dich so sehr, Viola Verwest." Bereits im Interview mit spot on news im Oktober freute sich der DJ auf die Geburt seiner Tochter: "Ich bin super aufgeregt! Es hat etwas gefehlt in meinem Leben und ich kann es kaum erwarten, bis sie hier ist."

Tiësto und seine Ehefrau lernten sich 2015 durch gemeinsame Freunde kennen. Im September 2019 heiratete der DJ, der mit bürgerlichen Namen Tijs Michiel Verwest heißt, Annika Backes Verwest in der Wüste Uthas.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren