Dieser "Walking Dead"-Star ist nicht wiederzuerkennen

In Los Angeles feierten die "Walking Dead"-Stars Steven Yeun und Sonequa Martin-Green ein Wiedersehen. Die Schauspielerin war dabei kaum wiederzuerkennen.
| (hub/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

Fünf Jahre lang waren die beiden zusammen in der Erfolgsserie "The Walking Dead" zu sehen: Jetzt feierten Steven Yeun (35) und Sonequa Martin-Green (34) ein Wiedersehen beim PaleyFest in Los Angeles. Yeun spielte die Rolle des Glenn Rhee in "The Walking Dead" von 2010 bis 2016 und wurde dadurch weltweit bekannt. Martin-Green feierte als Sasha Williams ihren Durchbruch in der Zombie-Serie, für die sie von 2012 bis 2018 drehte.

"The Walking Dead" können Sie sich hier ansehen

Einige "The Walking Dead"-Fans mussten aber womöglich zweimal hinsehen, bis sie Martin-Green wiedererkannten. Die Schauspielerin, die nun unter anderem für "Star Trek: Discovery" vor der Kamera steht, präsentierte einen edlen Satin-Jumpsuit mit weiten Beinen in zwei verschiedenen Brauntönen. Das langärmlige Outfit im Streifen-Design unterstrich die schlanke Figur der 34-Jährigen. Ihre dunkle, lange Mähne hatte sie zu kleinen Rastazöpfen geflochten, die ihr bis über die Hüfte reichten.

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren