Diese Beautys angelten sich Tech-Millionäre

Schöne und berühmte Frauen fahren offenbar nicht mehr auf Rock-Stars ab, sondern auf Internet-Millionäre. Kein Wunder, die haben auch einiges zu bieten.
| (hub/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen

Schöne und berühmte Frauen fahren offenbar nicht mehr auf Rock-Stars ab, sondern auf Internet-Millionäre. Kein Wunder, die haben auch einiges zu bieten.

Das Klischee "der Rock-Star mit dem Model" gehört offenbar der Vergangenheit an. Prominente Schönheiten zieht es jetzt mehr zu den Genies aus der Tech-Welt hin. Nicht nur Johnny Depps (53) Ex-Frau Amber Heard (31) hat sich einen heißen Nerd angelacht...

Die Film-Hits mit Emma Watson und Amber Heard gibt es auf Amazon Prime. Hier zum 30-Tage anmelden

 

Amber Heard und Elon Musk

 

Amber Heard und Elon Musk kennen sich seit Jahren Foto:instagram.com/elonmusk/

 

Amber Heard (31) sorgte in der jüngsten Vergangenheit vor allem mit ihrer kurzen Ehe mit Johnny Depp für Schlagzeilen. Die angeblich etwa sieben Millionen Euro, die die Schauspielerin durch die Scheidungsvereinbarung erhielt, spendete sie. Bei einem neuen Mann, der geschätzt 13 Milliarden Dollar schwer ist, hat sie das Geld auch gar nicht nötig. Elon Musk (45) wurde in Südafrika geboren und hat eine kanadische Mutter. Der Unternehmer ist unter anderem CEO des Elektroauto-Herstellers Tesla, Gründer der Raumfahrtfirma SpaceX und Mitbegründer des Onlinebezahlsystems PayPal.

Auch in Liebesdingen hat Musk jede Menge Erfahrung, mit seiner ersten Frau, der Fantasy-Schriftstellerin Justine Wilson (44), hat er fünf Söhne. Er heiratete dann die britische Schauspielerin Tallulah Riley (31), nach zwei Jahren Ehe ließ sich das Paar 2012 scheiden. Sie heirateten kurz darauf erneut, aber auch dieses Mal hielt die Beziehung nicht. Amber Heard lernte er kennen, als beide im Film "Machete Kills" (2013) mitwirkten. Seit vergangenen Sommer sollen sie ein Paar sein. Zu bieten hat er eine 20-Millionen-Villa in Bel Air, einen Privatjet und zahlreiche Autos, darunter ein Bond-Fahrzeug aus "Der Spion, der mich liebte".

 

 

Serena Williams und Alexis Ohanian

 

Serena Williams und Alexis Ohanian erwarten ein Baby Foto:instagram.com/serenawilliams

 

Sie ist der absolute Top-Star im Tennis-Zrikus, er der Mitbegründer von Reddit: Auch Serena Williams (35) hat sich einen Star der Tech-Szene geangelt. Sie traf Alexis Ohanian (34) offenbar zufällig in einem Restaurant in Rom im Juli 2015. Im vergangenen Dezember verlobte sich das Paar bereits, ein gemeinsames Kind ist ebenfalls unterwegs. An Geld mangelt es sicher beiden nicht. Die Tennis-Queen soll in ihrem Haus in Florida ein Zimmer alleine für Handtaschen reserviert haben, fährt Bentley und steht auf riesige Diamant-Ringe...

 

 

Emma Watson und William Knight

 

Emma Watson ist ebenfalls mit einem Tech-Nerd liiert Foto:Tinseltown / Shutterstock.com

 

Auch der Mann an der Seite von "Die Schöne und das Biest"-Star Emma Watson (27) soll ein Tech-Unternehmer sein: William "Mack" Knight (35) hat laut "People" in Princeton studiert, stammt aus einer reichen New Yorker Familie und arbeitet mit seinem Zwillingsbruder bei Medallia, ein Silicon-Valley-Start-up. Er nennt sich selbst aber nicht nur Softwaremanager, sondern auch "Autor, Künstler, Fotograf, Abenteurer etc", wie "Daily Mail" schreibt. Was das Vermögen angeht, muss er sich in der Beziehung aber angeblich hinten anstellen. "Harry Potter"-Star Watson soll über 60 Millionen Euro schwer sein.

Watson und Knight lernten sich Medienberichten zufolge durch gemeinsame Freunde kennen, im Oktober 2015 wurden sie zusammen gesehen, als sie das Musical "Hamilton" besuchten. Sie liebt an ihm angeblich seine bodenständige Art - und wahrscheinlich auch, dass er nichts mit Hollywood zu tun hat.

 

Miranda Kerr und Evan Spiegel

 

Evan Spiegel und Miranda Kerr sind mittlerweile verlobt Foto:imago/APress

 

Die Ex von Schauspieler Orlando Bloom (40), Model Miranda Kerr (34), hat sich ebenfalls einen reichen Internet-Unternehmer geangelt: Evan Spiegel (26) ist Gründer und CEO von Snap, Hersteller der beliebten App Snapchat. Sein Vermögen soll sich auf mehrere Milliarden Dollar belaufen. Bald wird er mit dem "Victoria's Secret"-Model Kerr eine ebenfalls reiche und noch dazu sehr schöne Ehefrau an seiner Seite haben. Die beiden sind seit Sommer 2016 verlobt.

 

Karlie Kloss und Joshua Kushner

 

Joshua Kushner und Karlie Kloss sind seit vielen Jahren ein Paar Foto:imago/UPI Photo

 

Ebenfalls als "Victoria's Secret"-Engel ist Model Karlie Kloss (24) unterwegs. Mit 14 startete sie ihre Karriere und hat angeblich bereits über zehn Millionen Euro angehäuft. Im dreistelligen Millionen-Bereich dagegen soll das Vermögen ihres Freundes liegen, mit dem sie seit fünf Jahren liiert sein soll: Joshua Kushner (31) hat mit seiner Kapitalgesellschaft unter anderem in Instagram investiert. Er hat zudem Beziehungen ins Weiße Haus - Joshuas Bruder Jared Kushner (36) ist mit Ivanka Trump (35) verheiratet und einer der Topberater ihres Vaters, US-Präsident Donald Trump (70).

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren