Deutscher Youtube-Star Brittanya Karma mit 29 Jahren an Corona gestorben

Brittanya Karma ist tot. Die 29-jährige Social-Media-Berühmtheit ist an einer Corona-Infektion gestorben. Ihre Fans sind geschockt und trauern um den Youtube-Star.
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
2  Kommentare Empfehlungen
Der deutsche Youtube-Star Brittanya Karma ist mit 29 Jahren an Corona gestorben.
Der deutsche Youtube-Star Brittanya Karma ist mit 29 Jahren an Corona gestorben. © Instagram/brittanyakarma

Mit 29 Jahren ist Brittanya Karma an Covid-19 gestorben. Die Deutsch-Vietnamesin, die mit bürgerlichem Namen Nguyen Tran Phuong Linh hieß, wurde durch Youtube und Instagram berühmt. Im Netz trauern zahlreiche Fans um den Social-Media-Star.

Youtube-Star (29) an Corona gestorben: "Ich hatte so große Schmerzen"

Am 17. November machte Brittanya ihre Corona-Infektion öffentlich und zeigte sich auf Instagram im Krankenbett. Wie ernst es um sie stand, machte sie damals schon deutlich: "Ich konnte 5 Tage lang weder essen noch schlafen (aber ich trinke 3 L pro Tag). Ich hatte so große Schmerzen. Corona sollte ernster genommen werden."

Anzeige für den Anbieter instagram über den Consent-Anbieter verweigert

Bruder von Brittanya Karma trauert: "Wir sehen uns eines Tages"

Jetzt hat die Influencerin den Kampf gegen das Coronavirus verloren. Ihr Bruder Thai Lam bestätigte am 30. November, dass Brittanya Karma gestorben ist. "Ich habe keine Worte. Leben ist unfair. Mit dir aufzuwachsen hat so viel Spaß gemacht. Du hast mir so viel beigebracht. Das Leben ist kostbar. Wir sehen uns eines Tages", schreibt er zu einem gemeinsamen Foto.

Anzeige für den Anbieter instagram über den Consent-Anbieter verweigert

Die Fans von Brittanya Karma sind schockiert von der Nachricht. Unter dem letzten Instagram-Posting ihres Idols drücken sie ihre Trauer aus. "Mein tiefstes Beileid und viel Mitgefühl an die Hinterbliebenen", kommentiert ein Follower das Foto, das die 29-Jährige im Krankenbett zeigt.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 2  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
2 Kommentare
Artikel kommentieren