Deutscher Filmball 2015 - Filmreifes Balla-Balla

Zwischen großer Gaudi, Glamour und ein bisserl Gaga: Beim Deutschen Filmball feiern sich die Stars im bayerischen Hof.
| dpa/AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Elyas M Barek
Bernd Wackerbauer 34 Elyas M Barek
Oliver Stone
Bernd Wackerbauer 34 Oliver Stone
Heiner Lauterbach und seine Frau Viktoria
dpa 34 Heiner Lauterbach und seine Frau Viktoria
Ilse Aigner
Bernd Wackerbauer 34 Ilse Aigner
Alessandra Geissel
Bernd Wackerbauer 34 Alessandra Geissel
Jan Josef Liefers mit Ehefrau Anna Loos
Bernd Wackerbauer 34 Jan Josef Liefers mit Ehefrau Anna Loos
Katja Riemann mit Tochter Paula
Bernd Wackerbauer 34 Katja Riemann mit Tochter Paula
Uschi Glas
Bernd Wackerbauer 34 Uschi Glas
Max Wiedemann mit Freundin Tina Kaiser
Bernd Wackerbauer 34 Max Wiedemann mit Freundin Tina Kaiser
Lara Mandoki
Bernd Wackerbauer 34 Lara Mandoki
Ruby O. Fee
Bernd Wackerbauer 34 Ruby O. Fee
Natascha Ochsenknecht und Prof. Werner Mang
Bernd Wackerbauer 34 Natascha Ochsenknecht und Prof. Werner Mang
Nova Meierhenrich
Bernd Wackerbauer 34 Nova Meierhenrich
Patricia Riekel mit Lebensgefährten Helmut Markwort
Bernd Wackerbauer 34 Patricia Riekel mit Lebensgefährten Helmut Markwort
Richard Lugner mit Ehefrau Cathy "Spatzi" Schmitz
Bernd Wackerbauer 34 Richard Lugner mit Ehefrau Cathy "Spatzi" Schmitz
Bettina Zimmermann mit Freund Kai Wiesinger
Bernd Wackerbauer 34 Bettina Zimmermann mit Freund Kai Wiesinger
Christiane Paul und Oliver Berben mit Ehefrau Katrin Kraus
Bernd Wackerbauer 34 Christiane Paul und Oliver Berben mit Ehefrau Katrin Kraus
Moriz Bleibtreu und Elyas M'Barek
Bernd Wackerbauer 34 Moriz Bleibtreu und Elyas M'Barek
OB Dieter Reiter mit Ehefrau Petra
Bernd Wackerbauer 34 OB Dieter Reiter mit Ehefrau Petra
Sönke Wortmann und Oliver Berben
Bernd Wackerbauer 34 Sönke Wortmann und Oliver Berben
Elmar Wepper mit Ehefrau Anita Schlierf
Bernd Wackerbauer 34 Elmar Wepper mit Ehefrau Anita Schlierf
Sybille Mang und Bernd Herzsprung
Bernd Wackerbauer 34 Sybille Mang und Bernd Herzsprung
Elyas M'Barek, Moriz Bleibtreu und Jan Josef Liefers
Bernd Wackerbauer 34 Elyas M'Barek, Moriz Bleibtreu und Jan Josef Liefers
Heiner Lauterbach mit Ehefrau Viktoria
Bernd Wackerbauer 34 Heiner Lauterbach mit Ehefrau Viktoria
Christiane Paul und Vincent de la Tour (Managing Director Twentieth Century Fox).
API/Tinnefeld 34 Christiane Paul und Vincent de la Tour (Managing Director Twentieth Century Fox).
Monika Gruber
Bernd Wackerbauer 34 Monika Gruber
Uschi Glas und Achim Rohnke
Bernd Wackerbauer 34 Uschi Glas und Achim Rohnke
Horst Seehofer mit Ehefrau Karin
Bernd Wackerbauer 34 Horst Seehofer mit Ehefrau Karin
Jasna Fritzi Bauer und Heike Makatsch
Bernd Wackerbauer 34 Jasna Fritzi Bauer und Heike Makatsch
Dieter Reiter mit Ehefrau Petra und Edmund Stoiber mit Ehefrau Karin
Bernd Wackerbauer 34 Dieter Reiter mit Ehefrau Petra und Edmund Stoiber mit Ehefrau Karin
Kriemhild Jahn Siegel und Jörg Oppermann
Bernd Wackerbauer 34 Kriemhild Jahn Siegel und Jörg Oppermann
Max von Thun mit Schwester Gioia
Bernd Wackerbauer 34 Max von Thun mit Schwester Gioia
Oliver Kalkofe mit Lebensgefährtin Cornelia Frielinghaus
Bernd Wackerbauer 34 Oliver Kalkofe mit Lebensgefährtin Cornelia Frielinghaus
Peter Lohmeyer und Stephanie Stumph
Bernd Wackerbauer 34 Peter Lohmeyer und Stephanie Stumph

München –  Es ist diese eine Frage, die manch einen Star an dem Abend umtreibt: Wie kann der Deutsche Filmball, bei dem schon aus Schuhen Schampus geschlürft (Bernd Eichinger), über den Tisch gekrabbelt (Hannelore Elsner) und bis unter den Tisch getrunken wurde (sehr, sehr viele) – denn, bitteschön, überhaupt noch getoppt werden?

Heuer setzen Leinwand-Liebling Elyas M’Barek (wie immer solo) und Regisseurin Doris Dörrie (wie immer wild gemustert) der großen Glamour-Gaudi-Gala am Samstag im Bayerischen Hof nicht etwa die Krone, sondern die Öhrchen auf – mit Papierservietten. Dafür gibt es ein nicht enden wollendes Blitzlichtgewitter. Was das über den aktuellen Zustand von Szene, Show und Society aussagt, darf sich jeder gerne selbst überlegen.

Egal, der deutsche Film lebt, besonders an diesem langen Abend – und das muss gefeiert werden. Mögen ein paar der Protagonisten wie Iris Berben, Senta Berger, Mario Adorf, Bully und Til Schweiger fehlen, die anwesenden Gäste stört das nicht. Aylin Tezel, aufstrebender „Tatort“-Star, macht mit Katja Riemann und deren Tochter Paula (zeigt stolz ihre gepiercte Zunge) die Tanzfläche unsicher. Kai Wiesinger und Bettina Zimmermann, die lange ihre Liebe versteckten, umarmen sich nun demonstrativ. Tanzen wollen sie nicht. „Nur, wenn Marilyn Manson auftritt“, sagt Wiesinger, der nicht so ausschaut, aber im Herzen „ein Rocker und Headbanger“ ist. Nach ein paar Walzern, die MP Horst Seehofer und OB Dieter Reiter („Das ist heute ein optimaler Samstagabend, alles Offizielle macht der Ministerpräsident“) mit ihren Frauen herumwirbeln lassen, wird doch Helene Fischer gespielt.

Später tritt ein Elvis-Imitator auf. Constantin-Vorstand Martin Moszkowicz sprengt beim Roulette mit seiner Zufalls-8 die Bank, gewinnt aber kein Geld, weil alles unter Charity läuft. Eine Frau sieht wie Verona Pooth aus – ist es aber nicht. „Nicht mein Werk“, flüstert Werner Mang beim Anblick der seltsam Operierten. Oliver Stone, Star-Regisseur, fällt im Filmball(a)-Balla kaum auf und klammert sich an seinem Rotwein-Glas fest. Christiane Paul und Moriz Bleibtreu amüsieren sich am Fox-Tisch von Vincent de la Tour.

Kriemhild Siegel hat einen neuen Mann dabei, der „definitiv nicht“ ihr Liebster ist. Der Ex-Liebste Ralph Siegel ist auch da, kein Problem. „Wir mögen uns ja noch“, sagt sie. Lieb haben sich beim Filmball doch eh alle.
 

Lesen Sie hier: Bayerischer Filmpreis: Das sind die Gewinner

 

Das waren die Highlight-Momente:

Das außergewöhnlichste Outfit: Trägt Modedesigner André Borchers zur Schau. Schwarze, hautenge Lederhose - knallrotes, kurz geschnittenes Jacket. Dazu Schnurrbart, ein silbernes Kreuz um den Hals und wild frisiertes Haar - das toppt keiner.

Die beste Szene: Ereignet sich gleich zu Beginn, als eine junge Frau im goldglänzenden Kleid über den roten Teppich huscht. Die Fotografen bremsend, die ihre Kameras bereits zum Blitzlichtgewitter gezückt haben, ruft sie: "Ich bin nicht so wichtig!" Von den Fotografen kommt prompt zurück: "Aber hübsch!"

Das trendigste Accessoire: Ist eine schlichte weiße Tasche mit der schwarzen Aufschrift "Je suis Charlie", die unscheinbar, aber doch demonstrativ über den roten Teppich getragen wird.

Die ehrlichste Antwort: Liefert Heiner Lauterbach: "Heute tanzen wir nicht", sagt er zu seiner Frau, die immer wieder über ihr Kleid zu stolpern droht. "Das ist schon jetzt mein Lieblingskleid", erklärt der Schauspieler - weil Tanzen damit flachfällt.

Ein Blick auf die Speisekarte: Zeigt Highlights wie Saiblingskaviar, geschmorte Orangen-Chicoree und Pistazien-Sablé an Fruchtragout. Kein Wunder also, dass sich die Tanzfläche zunächst nur zögerlich füllt.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren