Depeche Mode: Großes Tour-Finale steigt in Berlin

Die britischen Kultrocker von Depeche Mode haben angekündigt, das große Finale ihrer "Global Spirit"-Tour mit zwei Konzerten in Berlin feiern zu wollen.
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

Großartige Nachrichten für Fans von Depeche Mode ("Personal Jesus"): Die britischen Synth-Rocker werden die beiden finalen Konzerte ihrer "Global Spirit"-Tour in Deutschland spielen, wie die Band angekündigt hat. Am 23. Juli und am 25. Juli werden sie auf der Berliner Waldbühne auftreten. In der Ankündigung verspricht die Band "zwei besondere Shows". Der Ticketvorverkauf startet am 27. November um 10:00 Uhr.

Zuvor spielen Depeche Mode aber noch einige andere Konzerte in Deutschland - darunter am 28. November in Stuttgart und am 30. November in Mannheim. Im Januar kommen die Briten für Auftritte in Hamburg, Köln, Berlin und Nürnberg ebenfalls noch einmal zurück.

Hier gibt es das aktuelle Depeche-Mode-Album "Spirit" im Stream, zum Download und auf CD oder Vinyl

 

 

Was erwartet die Fans?

 

Was genau Musikfans bei den Abschlusskonzerten erleben werden, das hat die Band nicht angekündigt. Man kann sich jedoch sicher sein, dass eine fantastische Stimmung herrschen wird. Anfang des Jahres verriet Martin Gore (56), unter anderem Keyboarder, Songwriter, Gitarrist und neben Dave Gahan (55) auch Sänger der Band, gegenüber spot on news: "Unsere Konzerte haben so einen großen Feier-Faktor, weil das Publikum einfach so sehr hinter uns steht. Sie singen jedes Wort, jede Melodie mit. Es ist einfach Wahnsinn, auf der Bühne zu stehen und das zu erleben. Vor allem, weil es jedes Mal und überall auf der Welt passiert, wenn wir auftreten. Wir werden da sehr verwöhnt."

 

Lesen Sie auch: Helene Fischer für 20.000 Euro versteigert

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren