Denzel Washingtons Bestimmung

Denzel Washington: Das ist seine Bestimmung
| (ili/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

"Heute verstehe ich, was meine Bestimmung ist: meine Stimme zu nutzen, andere Menschen zu unterstützen, so gut wie ich kann. Ehrlich zu sein, ohne Angst vor Konsequenzen."

"Die glorreichen Sieben" können Sie sich bei Amazon Prime ansehen

Oscar-Gewinner Denzel Washington (63, "Training Day") erklärt im Interview mit der "Bild"-Zeitung, was ihm im Leben inzwischen wirklich wichtig ist. Er sei ganz bestimmt keine moralische Instanz, so der Hollywood-Star, aber er versuche, junge Menschen zu motivieren, wo er könne. Washington ist ab 16. August im Action-Streifen "The Equalizer 2" in den deutschen Kinos zu sehen.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren