Demi Moore im ausgefallenen Jumpsuit

Demi Moore im ausgefallenen Jumpsuit
| (mak/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Demi Moore setzt als Ausgeh-Outfit auf einen Jumpsuit
Birdie Thompson/AdMedia/ImageCollect Demi Moore setzt als Ausgeh-Outfit auf einen Jumpsuit

Schauspielerin Demi Moore (56, "Die Akte Jane") war Gast bei einem Event des Peggy Albrecht Friendly House in Los Angeles. Die Organisation hilft Frauen mit Drogenproblemen bei der Genesung. Die 56-Jährige wählte für ihren strahlenden Auftritt einen dezent karierten, navyfarbenen Jumpsuit. Besonderer Hingucker waren die Ärmel, die am Ende in einen Mix aus Statement- und Trompetenärmel übergingen. Zudem zogen die verknoteten Stoffbahnen am Kragen, die wie eine Krawatte den tiefen V-Ausschnitt verdeckten und fast bis zu den Oberschenkeln hinabreichten, alle Blicke auf sich.

Sie sind ein Fan von Jumpsuits? Gleich hier einen kaufen

Dazu kombinierte Moore weiße High Heels, eine weiße Clutch und eine gleichfarbige Uhr. Außerdem trug sie kleine, silberne Kreolen und es funkelten dezente Ringe an ihrer Hand. Für das Make-up wählte sie bronzefarbenen Lidschatten, Mascara, etwas Rouge sowie einen leicht rosafarbenen Lippenstift. Die Schauspielerin ließ ihre schwarze Mähne in leichten Wellen offen über die Schultern fallen und rundete somit den Look perfekt ab.

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren