David Guetta: Kein Rosenkrieg

David Guetta: Gute Stimmung mit der Ex
| (avb/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

Während bei anderen Promi-Paaren die Scheidung schon mal in einem Rosenkrieg ausartet, scheint es bei Star-DJ David Guetta (50, "Titanium") und seiner Ex-Frau Cathy (51) besser zu laufen. Zwar hieß es, dass es zwischen den beiden nach der unerwarteten Trennung nach 22 Jahren Ehe im Jahr 2014 zu Uneinigkeiten in Geldfragen gekommen sei, doch wie verschiedene US-Medien nun aus dem "Hello!"-Magazin zitieren, stellte Cathy Guetta klar: "Wir sind immer noch großartige Freunde und haben unsere zwei wundervollen Kinder zusammen".

David Guettas Album "Listen" können Sie hier downloaden

Nach Ärger klingt das nicht. Ein eingespieltes Team sind sie allemal: Seit 1992 waren der DJ und die Disco-Managerin verheiratet, Sohn Tim kam im Jahr 2004 zur Welt, Tochter Angie folgte im Jahr 2007. 2012 hatte das Paar sogar sein Ehegelübde erneuern lassen, woraufhin nur zwei Jahre später die völlig überraschende Trennung folgte. Seit Frühjahr 2018 ist die Scheidung durch.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren