David Beckham, Ryan Reynolds und Co.: Star-Auflauf in Wembley

Hoher Besuch im Londoner Wembley-Stadion: David Beckham, Ryan Reynolds und Will Ferrell haben sich zusammen ein Fußballspiel angesehen. Auch Reynolds Frau Blake Lively ließ sich das Match nicht entgehen.
| (amw/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare
lädt ... nicht eingeloggt
Teilen
David Beckham, Ryan Reynolds und Will Ferrell (v.l.n.r.) waren am Sonntag bei einem Fußballspiel.
David Beckham, Ryan Reynolds und Will Ferrell (v.l.n.r.) waren am Sonntag bei einem Fußballspiel. © getty/[EXTRACTED]: Eddie Keogh - The FA/The FA via Getty Images

Am Sonntagnachmittag war das Wembley-Stadion nicht nur Schauplatz des Fußballspiels Wrexham gegen Bromley, sondern bot auch Platz für einige hochkarätige Stars. In einer Loge des berühmten Londoner Stadions haben es sich unter anderem Ex-Profifußballer David Beckham (47) sowie die Schauspieler Will Ferrell (54), Ryan Reynolds (45) und dessen Frau Blake Lively (34) bequem gemacht.

Während des Spiels zeigte Reynolds voller Unterstützung für sein geliebtes Team Wrexham. Zusammen mit seiner Frau Lively jubelte der Schauspieler der Mannschaft zu - doch leider vergeblich. Das Team verlor mit 0:1.

Anzeige für den Anbieter Glomex über den Consent-Anbieter verweigert

Ryan Reynolds gehört der Verein

Dass Reynolds anwesend war, ist nicht verwunderlich. Schließlich gehört dem Schauspieler der Verein Wrexham AFC. Zusammen mit Schauspieler Rob McElhenney (45) übernahm er im Februar 2021 die volle Kontrolle über den Klub. Der Verein spielt in der National League, der fünften Liga im englischen Fußball. Im Rahmen des Deals investierten die beiden rund zwei Millionen Pfund.

Hinweis: Diese Meldung ist Teil eines automatisierten Angebots der nach strengen journalistischen Regeln arbeitenden Agentur spot on news. Sie wird von der AZ-Onlineredaktion nicht bearbeitet oder geprüft. Fragen und Hinweise bitte an feedback@az-muenchen.de

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
0 Kommentare
Artikel kommentieren
Ladesymbol Kommentare