David Beckham feiert 45. Geburtstag in Isolation

David Beckham feiert seinen 45. Geburtstag in Isolation. Ehefrau Victoria beschenkt ihn und ihre Fans mit privaten Aufnahmen im Netz.
| (elm/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
David Beckham bei einem öffentlichen Auftritt Ende Februar in Miami
imago images/ZUMA Press David Beckham bei einem öffentlichen Auftritt Ende Februar in Miami

Victoria Beckham (46) erinnert sich offenbar gern an ihre Zeit in Manchester zurück. Zum 45. Geburtstag ihres Mannes David postet sie auf Instagram zu seinem Ehrentag ein Foto der beiden, das sie als Mitte 20-Jährige beim Gassigehen mit ihren Hunden zeigt, dazu schreibt sie: "23 Jahre später gehen wir mit unseren Hunden immer noch gemeinsam Gassi." Wenig später postete sie außerdem eine Video-Collage, um den "besten Daddy" gebührend zu feiern.

Anzeige für den Anbieter instagram über den Consent-Anbieter verweigert

Hier finden Sie Düfte von David Beckham.

Anzeige für den Anbieter instagram über den Consent-Anbieter verweigert

Zu sehen sind in der Collage jede Menge privater Fotos und Videomitschnitte, die die Beckhams bei Urlauben, Familienfeiern und öffentlichen Auftritten zeigen. Im Text daneben lässt Victoria Beckham ihre rund 28 Millionen Follower wissen: "Wir feiern im Lockdown und vermissen heute Brooklyn und all unsere Freunde und Familie. Wir lieben euch alle so sehr." Sohnemann Brooklyn Beckham (21) startet derzeit als Fotograf durch und durfte kürzlich eine erste Kampagne mit dem heutigen Geburtstagskind drehen, von der er stolz Mitschnitte auf Instagram veröffentlichte.

Anzeige für den Anbieter instagram über den Consent-Anbieter verweigert

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren