David Beckham bereut seine Haarschnitte

Im Laufe der Zeit hat David Beckham so ziemlich jede Frisur ausprobiert. Einige Looks bereut der Star-Kicker jetzt.
| (ker/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Mit seiner jetzigen Frisur scheint David Beckham sehr zufrieden zu sein
Jonathan Short/Invision/AP Mit seiner jetzigen Frisur scheint David Beckham sehr zufrieden zu sein

"Manche meiner Frisuren waren richtig schlimm. Ich hab die einfach nicht durchdacht. Der Haarknoten war gar nicht so schlecht, aber die Cornrows waren eine furchtbare Entscheidung."

Sehen Sie auf MyVideo den Clip zu "Wannabe" von den Spice Girls

Star-Kicker David Beckham (39) zeigte im Verlauf der letzten Jahre, wie vielfältig sein Haarstyling sein kann. Doch wie er nun in der "Graham Norton Show" preisgab, bereue er im Nachhinein die meisten seiner extravaganten Frisuren. Besonders schlimm fände er heute die Cornrows. Diese trug er im Jahr 2003. "Es war ganz schlechtes Timing, weil ich damals mit der englischen Fußballmannschaft in Südafrika war und wir dort Nelson Mandela getroffen haben", so der Fußballer in der Talkshow. "Schon allein deswegen bereue ich es."

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren