Dave Grohl verschenkt seinen Schuh

Für einen kleinen Fan machte Dave Grohl wohl ein großes Geschenk. 
| (lui/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

Dave Grohl (48, "Concrete and Gold") ist ein harter Rockstar mit weichem Kern. Der Frontmann der Foo Fighters überraschte eine Konzertbesucherin mit einem ganz besonderen Geschenk: seinem Schuh. Hinter der Bühne beim Gig in Washington D.C. traf der Sänger ein Mädchen auf Krücken und ohne Fußbekleidung, denn eine solche passte nicht über ihre Schiene. Grohls Orthopäde erklärte dem Teenager namens Sabryn, ihr Fuß würde nicht verheilen, wenn sie keinen Schuh anziehen würde. Der Musiker hatte daraufhin eine rettende Idee. (Lassen Sie sich hier von den besten Hits der Foo Fighters zu rhythmischem Kopfnicken verleiten...)

Grohl rannte zu seiner Garderobe und überreichte Sabryn seinen Ersatz-Schuh. Vor zwei Jahren hatte sich der 48-Jährige selbst einmal den Fuß gebrochen und seitdem immer einen Knöchelhohen Treter dabei. Sabryn beschrieb der "Alternative Press" die herzerwärmende Situation: "Dave sagte, 'Du brauchst einen meiner großen High Tops!"

 

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren