Das sind Johnny Depps prominente Ex-Freundinnen

Blitz-Ehen, Affären, Langzeit-Beziehungen - Johnny Depps Liebesleben ist vielfältig. Vor seiner Kurz-Ehe mit Amber Heard hat der "Fluch der Karibik"-Star nichts anbrennen lassen. Die Liste seiner prominenten Verflossenen.
| kim/az
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Mit gerade einmal 20 Jahren heiratete Johnny Depp 1983 die Visagistin Lori Ann Allison. Nach zwei Jahren ließ er sich wieder von ihr scheiden. Daraufhin lernte er "Twin Peaks"-Star Sherilyn Fenn (Foto) kennen. Die beiden waren von 1985 bis 1988 ein Paar.
imago 9 Mit gerade einmal 20 Jahren heiratete Johnny Depp 1983 die Visagistin Lori Ann Allison. Nach zwei Jahren ließ er sich wieder von ihr scheiden. Daraufhin lernte er "Twin Peaks"-Star Sherilyn Fenn (Foto) kennen. Die beiden waren von 1985 bis 1988 ein Paar.
1989 verliebte Depp sich in "Dirty Dancing"-Star Jennifer Grey. Die beiden waren ein gutes Jahr zusammen und sollen sogar verlobt gewesen sein.
imago 9 1989 verliebte Depp sich in "Dirty Dancing"-Star Jennifer Grey. Die beiden waren ein gutes Jahr zusammen und sollen sogar verlobt gewesen sein.
Seine nächste Flamme Winona Ryder lernte Johnny Depp am Set von "Edward mit den Scherenhänden" kennen. 1990 verlobten sich die beiden. Depp ließ sich sein berühmtes "Winona Forever" stechen, das er nach dem Beziehungs-Aus 1993 in "Wino Forever" umwandeln ließ.
imago 9 Seine nächste Flamme Winona Ryder lernte Johnny Depp am Set von "Edward mit den Scherenhänden" kennen. 1990 verlobten sich die beiden. Depp ließ sich sein berühmtes "Winona Forever" stechen, das er nach dem Beziehungs-Aus 1993 in "Wino Forever" umwandeln ließ.
1993 stand der Frauenschwarm mit Juliette Lewis für den Film "Gilbert Grape - Irgendwo in Iowa" vor der Kamera und verliebte sich in sie. Die Beziehung hielt allerdings nur kurz.
imago 9 1993 stand der Frauenschwarm mit Juliette Lewis für den Film "Gilbert Grape - Irgendwo in Iowa" vor der Kamera und verliebte sich in sie. Die Beziehung hielt allerdings nur kurz.
1993 war ein wildes Liebesjahr für Johnny Depp. Auch mit dem deutschen Supermodel Tatjana Patitz soll er angebandelt haben.
dpa 9 1993 war ein wildes Liebesjahr für Johnny Depp. Auch mit dem deutschen Supermodel Tatjana Patitz soll er angebandelt haben.
Als nächstes war die neun Jahre ältere Ellen Barkin an der Reihe. Mit ihr war Johnny Depp ein paar Monate zusammen.
dpa 9 Als nächstes war die neun Jahre ältere Ellen Barkin an der Reihe. Mit ihr war Johnny Depp ein paar Monate zusammen.
Von 1994 bis 1998 war Supermodel Kate Moss die Frau an seiner Seite. Die beiden zählten zu der Zeit zu den glamourösesten Paaren Hollywoods.
imago 9 Von 1994 bis 1998 war Supermodel Kate Moss die Frau an seiner Seite. Die beiden zählten zu der Zeit zu den glamourösesten Paaren Hollywoods.
Kurze Zeit später traf er die Französin Vanessa Paradis, mit der er 14 Jahre lang zusammen blieb. Die beiden hatten zwar nie einen Trauschein, dafür aber zwei gemeinsame Kinder: Tochter Lily Rose (17) und Sohn Jack (14). 2012 trennten sie sich.
dpa 9 Kurze Zeit später traf er die Französin Vanessa Paradis, mit der er 14 Jahre lang zusammen blieb. Die beiden hatten zwar nie einen Trauschein, dafür aber zwei gemeinsame Kinder: Tochter Lily Rose (17) und Sohn Jack (14). 2012 trennten sie sich.
2011 lernte Johnny Depp Amber Heard am Set von "The Rum Diary" kennen. Gerüchten zufolge begannen die beiden eine Affäre, während er noch mit Vanessa Paradis zusammen war. Im Januar 2014 verlobten sie sich, 2015 dann die Hochzeit auf den Bahamas. Vor wenigen Tagen dann reichte Amber Heard die Scheidung ein.
dpa 9 2011 lernte Johnny Depp Amber Heard am Set von "The Rum Diary" kennen. Gerüchten zufolge begannen die beiden eine Affäre, während er noch mit Vanessa Paradis zusammen war. Im Januar 2014 verlobten sie sich, 2015 dann die Hochzeit auf den Bahamas. Vor wenigen Tagen dann reichte Amber Heard die Scheidung ein.

Los Angeles - Ein Happy End gibt es nur in ihren Filmen. Im echten Leben sind sie davon kilometerweit entfernt. Bei Johnny Depp (52, „Fluch der Karibik“) und seiner Frau Amber Heard (30, „Magic Mike XXL“), gerade noch eines von Hollywoods Traumpaaren, wird die Scheidung zur Schlammschlacht. Schmutziger geht’s kaum.

Die Ereignisse überschlagen sich – leider im wahrsten Sinne. Nachdem Amber die Scheidung eingereicht hat, wird der angebliche Grund bekannt: häusliche Gewalt. In der Nacht zu Sonntag vergangener Woche soll Johnny ausgerastet sein, ihr sein iPhone ins Gesicht geschmissen und eine Rotweinflasche gegen die Wand gedonnert haben. Die Blutergüsse in Ambers Gesicht sind deutlich zu sehen, als sie am Freitag ein Gericht in L. A. verlässt. Ein Richter hatte eine einstweilige Verfügung erlassen: Johnny darf sich seiner Noch-Frau nicht weiter als 100 Yards (91,4 Meter) nähern. Im Auto bricht Amber später in Tränen aus. Anders als sonst trägt sie keine Sonnenbrille. Ihren Schmerz soll die ganze Welt sehen. Ist Johnny ein Schläger-Depp – oder sie eine Lügnerin? Wenn überhaupt werden wir die Antwort auf diese Frage wohl erst nach einem langen Rosenkrieg erhalten.

Langzeit-Beziehung mit Kate Moss und Vanessa Paradis

Gerade einmal 15 Monate hat die Ehe der beiden gehalten. Ein himmelweiter Unterschied zu seiner letzten Beziehung, die noch nicht einmal einen Trauschein hatte: 14 Jahre lang war Depp mit Vanessa Paradis zusammen. Mit der französischen Schauspielerin hat Depp zwei Kinder, wovon sich eines übrigens gerade für ihren Vater einsetzt: "Mein Dad ist die süßeste und liebevollste Person", schreibt die 17-jähige Lily Rose auf Instagram.

Vor der langjährigen Beziehung mit Paradis hat Depp nichts anbrennen lassen. Von den Supermodels Kate Moss und Tatjana Oatiz über "Dirty Dancing"-Star Jennifer Grey bis hin zu US-Schauspielerin Winona Ryder - die Liste seiner prominenten Verflossenen kann sich sehen lassen. Mit wem der Hollywood-Star vor seiner Blitz-Ehe mit Amber Heard angebandelt hat, sehen Sie oben in unserer Bilderstrecke.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren