Das sagt Camila Cabello zu den Verlobungsgerüchten

Werden Camila Cabello und Shawn Mendes heiraten? Zuletzt gab es Gerüchte, dass der Sänger um die Hand seiner Freundin angehalten habe. Jetzt äußert sie sich dazu.
| (wue/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Shawn Mendes und Camila Cabello sind seit 2019 ein Paar.
Shawn Mendes und Camila Cabello sind seit 2019 ein Paar. © Xavier Collin/Image Press Agency/ImageCollect

Nachdem Fans einen Ring an ihrem Finger entdeckt hatten, kochte die Gerüchteküche hoch, dass Shawn Mendes (23) womöglich um die Hand von Camila Cabello (24) angehalten hatte. Die beiden sind seit Sommer 2019 ein Paar. Ist es also höchste Zeit für eine Verlobung?

Anzeige für den Anbieter YouTube über den Consent-Anbieter verweigert

Vor wenigen Tagen veröffentlichte die Sängerin einen Clip bei TikTok, in dem ein verdächtiger Klunker an ihrer linken Hand zu sehen ist. In der "The Tonight Show Starring Jimmy Fallon" erklärte die 24-Jährige im Gespräch mit dem US-Moderator nun, ob die Gerüchte wahr sind.

"Hat Shawn Mendes dich gefragt, ob du ihn heiraten möchtest?"

Als Fallon den Ring ansprach, unterbrach sie ihn direkt mit einem "Nein, Leute", bevor er überhaupt seine Frage stellen konnte. Dann fragte er doch noch: "Hat Shawn Mendes dich gefragt, ob du ihn heiraten möchtest?" Ihre unmissverständliche Antwort: "Das hat er nicht - und ich bin nicht verlobt."

Cabello schwöre, dass sie nicht einmal wisse, an welcher Hand man einen Verlobungsring trage. Ihre Eltern seien verheiratet und hätten beide ihre Eheringe verloren. Auch ihre Mutter habe die Sängerin nicht aufklären können, da sie es ebenfalls nicht wisse. "Es ist die linke Hand", meinte Fallon, der sich allerdings auch nicht ganz sicher war.

Anzeige für den Anbieter Instagram über den Consent-Anbieter verweigert

Anfang Juli feierten Cabello und Mendes das zweijährige Jubiläum ihrer Beziehung. Der Sänger postete bei Instagram ein Bild, auf dem die beiden sich küssen. "Fröhliche zwei Jahre, mein Baby", schrieb er dazu. Auch Cabello veröffentlichte mehrere Bilder und erklärte unter anderem: "Auf mehr Freude, mehr Freundschaft und mehr Liebe."

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren