Das kommt bei Elton Johns Oscar-Party auf den Tisch

Elton Johns jährliche Oscar-Sause gehört in Hollywood zu den Promi-Magneten schlechthin. Das könnte auch mit den erlesenen Häppchen zu tun haben, die dort serviert werden.
| (kd/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Top-Gastgeber: Elton John (l.) mit Ehemann David Furnish auf ihrer Oscar-Party 2014
Richard Shotwell/Invision/AP Top-Gastgeber: Elton John (l.) mit Ehemann David Furnish auf ihrer Oscar-Party 2014

Die Oscar-Party von Popstar Elton John (67, "Sacrifice") gehört zu den Top-Events im Rahmen der Academy Awards und lockt jedes Jahr ein stattliches Aufgebot an Stars und Sternchen an. Da muss natürlich auch das Catering stimmen. Während Sternekoch Gordon Ramsay (48) für das Dinner zuständig ist, stammen die Häppchen traditionell von seinem Kollegen Wayne Elias. Das "People"-Magazin hat erfahren, welche Köstlichkeiten den Stars gereicht werden.

Sehen Sie den Clip zu "I'm Still Standing" von Elton John auf MyVideo

Dabei darf ein eher schlichter Party-Klassiker nicht fehlen: Auch in Hollywood kommt Prosciutto auf Honigmelone offenbar immer gut an. Etwas ausgefallener ist da schon das Hamachi-Sushi mit Mango-Relish und Schnittlauch-Öl. Die Fisch-Fans unter den Promis werden sich auch über das Thunfisch-Tatar mit Zitronengras-Aioli, dargereicht auf Wan-Tan-Chips, freuen. Ein wenig benachteiligt werden die Vegetarier, denn ohne Fleisch oder Fisch kommt nur eines der Häppchen aus. Doch auch die Trauben-Crostini mit Ricotta versprechen eine echte Gaumenfreude.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren