Das ist aus den Ex-"GZSZ"-Stars geworden

Yvonne Catterfeld ist aktuell in der Erfolgsshow "Sing meinen Song - Das Tauschkonzert" zu sehen. Bekannt wurde die 35-Jährige mit "Gute Zeiten, schlechte Zeiten". Was wurde eigentlich aus den Soap-Stars?
| (mos/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Auch Jeanette Biedermann trieb nach "GZSZ" ihre Musik-Karriere voran, veröffentlichte mehrere Alben. 2012 gründete sie mit ihrem heutigen Ehemann Christian Bömkes die Band Ewig. In der Telenovela "Anna und die Liebe" spielte sie die Hauptrolle.
Facebook/Jeanette Biedermann 5 Auch Jeanette Biedermann trieb nach "GZSZ" ihre Musik-Karriere voran, veröffentlichte mehrere Alben. 2012 gründete sie mit ihrem heutigen Ehemann Christian Bömkes die Band Ewig. In der Telenovela "Anna und die Liebe" spielte sie die Hauptrolle.
Andreas Elsholz war der Frauenschwarm bei "GZSZ". Nach dreieinhalb Jahren verließ er die Serie freiwillig, um sich anderen Projekten zu widmen. Doch an seinen Erfolg konnte er nicht mehr anknüpfen. Aktuell spielt er Theater.
ddp images 5 Andreas Elsholz war der Frauenschwarm bei "GZSZ". Nach dreieinhalb Jahren verließ er die Serie freiwillig, um sich anderen Projekten zu widmen. Doch an seinen Erfolg konnte er nicht mehr anknüpfen. Aktuell spielt er Theater.
Alexandra Neldels Karrierekurve ging nach ihrem Ausstieg steil nach oben. So spielte sie unter anderem in der Erfolgsserie "Verliebt in Berlin" und dem Quotenhit "Die Wanderhure". Heute gehört sie zu den gefragtesten TV-Stars in Deutschland.
ddp images 5 Alexandra Neldels Karrierekurve ging nach ihrem Ausstieg steil nach oben. So spielte sie unter anderem in der Erfolgsserie "Verliebt in Berlin" und dem Quotenhit "Die Wanderhure". Heute gehört sie zu den gefragtesten TV-Stars in Deutschland.
Nach seinem Ausstieg startete Oli Petszokat als Sänger durch und landete mit dem Grönemeyer-Cover "Flugzeuge im Bauch" einen Hit. Heute führt der 36-Jährige ein Delikatessengeschäft für Hunde in Köln und moderiert die VOX-Sendung "Die tierischen 10".
ddp images 5 Nach seinem Ausstieg startete Oli Petszokat als Sänger durch und landete mit dem Grönemeyer-Cover "Flugzeuge im Bauch" einen Hit. Heute führt der 36-Jährige ein Delikatessengeschäft für Hunde in Köln und moderiert die VOX-Sendung "Die tierischen 10".
Von "Rosamunde Pilcher" über "Alarm für Cobra 11" bis hin zu "Großstadtrevier" - Anne Brendler spielte in zahlreichen TV-Produktionen mit, und war u.a. in Werbespots für Ikea zu sehen. Am 10. Juni kehrt sie nach fast 17 Jahren zu "GZSZ" zurück.
RTL / Rolf Baumgartner 5 Von "Rosamunde Pilcher" über "Alarm für Cobra 11" bis hin zu "Großstadtrevier" - Anne Brendler spielte in zahlreichen TV-Produktionen mit, und war u.a. in Werbespots für Ikea zu sehen. Am 10. Juni kehrt sie nach fast 17 Jahren zu "GZSZ" zurück.

München - Nach ihrem Ausstieg bei der RTL-Daily-Soap startete Yvonne Catterfeld als Sängerin durch und war in zahlreichen TV-Rollen zu sehen. Aktuell ist die 35-Jährige in der Erfolgsshow "Sing meinen Song - Das Tauschkonzert" zu sehen.

Auch für andere Promis war "GZSZ" der Durchbruch, obwohl von einigen heute nicht mehr viel zu hören ist.

Klicken Sie sich durch die Bilderstrecke und sehen Sie, was aus den EX-"GZSZ"-Stars geworden ist.

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren